Pfändung aufheben - wie lange wird es dauern?

1 Antwort

zu 1

Es kommt darauf an, wer der Gläubiger ist und wie schnell dort gearbeitet wird.

zu 2

Erkläre - das ist unverständlich

Der Gläubiger ist eine andere Bank als die, bei der ich jetzt bin. Korrespondenzpartner deren Anwalt. Die Kommunikation mit denen war in der letzten Woche immer zügig. (Nicht die Postbank, von der hab ich hier ja schon reichlich gelesen.)

2. Ok, ich versuch's nochmal... ;)

Nach Eingang der 1. Rate wird die Lohnpfändung ruhend gestellt. Was bedeutet das a) für meinen kontinuierlichen Lohn (lkann ich künftig wieder komplett über diesen verfügen?) und b) ist das bisher gepfändete Geld irgendwo "zwischengeparkt" oder wird es direkt dem geschuldeten Betrag zugebucht?

Punkt a) ist für mich interessant, da es ja bei der Kontopfändung einen großen Unterschied macht, ob ruhend gestellt oder aufgehoben wird. Aber was ist mit der Lohnpfändung?

0
@Katsching

Und noch ergänzend und sehr wichtig: derzeit komme ich an 0€ auf meinem Konto. Die Bescheinigung für den Freibetrag (Kind + ich) war heute da und wird morgen bei der Bank abgegeben. Das wäre also safe. Allerdings liegen auf meinem Konto derzeit 200% des Freibetrags (Rest von Mai plus Gehalt Juni inkl. des bereits über Lohnpfändung anteilig gekürzte Urlaubsgeld).

Sofern der Gläubiger die Aufhebung nicht bis Mittwoch an die Bank schickt: ist das Geld unwiderruflich weg?

Das wäre dann der Super-GAU, da drei andere Gläubiger bedient werden sollen und hier noch ein vierrädriger alter benötigter Untersatz laut nach Tüv schreit.

Die Rücknahme der Kontopfändung nach größerer Teilzahlung klingt prima, aber gerade sitzt mir die Zeiit im Nacken.

0
@Katsching

Das bisher gepfändete Geld ist weg - das war ja Sinn der Pfändung.

0
@correct

Ja, aber wohin? Da, wo es hingehört? Oder zwischengeparkt?

0
@Katsching

Kein Mensch versteht, was Du mit zwischenparken meinst.

Der Gläubiger bekommt es.

0

Muss Unterhaltsklage zurückgenommen werden, wenn Trennungsunterhalt gezahlt wird?

Von einer Freundin hat sich der Mann getrennt, der bisher für den Lebensunterhalt der Eheleute allein aufkam. Er verdient überdurchschnittlich gut. Zunächst wollte er keinen Unterhalt zahlen. Daraufhin hat die Freundin ihn gerichtlich auf Unterhalt in Anspruch genommen. Diese Klage läuft noch. Jetzt hatte er plötzlich geschrieben dass er den Trennungsunterhalt zahlen will und sie ihm ihre Kontoverbindung bekannt geben soll. Soll jetzt die Freundin die Klage zurücknehmen oder abwarten, ob er auch tatsächlich zahlt?

...zur Frage

Soll ich Einspruch zurücknehmen, weil Richter mir dazu bei der Ladung rät?

Was soll ich tun? Ich habe nach einem Bußgeldbescheid meinen Einspruch ausführlich begründet. Dennoch rät der Richter jetzt bei seiner Ladung, eine Einspruchsrücknahme zu bedenken. Er begründet dies ebenfalls nach bisheriger Aktenlage. Soll ich den Einspruch zurück nehmen?

...zur Frage

Muss die Rücknahme eines Widerspruchs gegen Mahnbescheid von Anwalt vorgenommen werden?

Zu meiner Frage von soeben möchte ich noch wissen. Muss ich für die Rücknahme zu einem Rechtsanwalt gehen, da die Sache jetzt beim Landgericht liegt und dort Anwaltszwang besteht, worauf mich auch das Landgericht hingewiesen hat? Wer hat eine Antwort? Ich danke bestens dafür.

...zur Frage

Was muss man machen, um eine Einzugsermächtigung zurückzunehmen?

Ich habe meinen Vertrag vom Fitnessstudio gekündigt und bekomme keine Kündigungsbestätigung. Jetzt würde ich gerne meine Einzugsermächtigung unwirksam machen, damit das Studio kein Geld mehr abbuchen kann. Welche Informationen brauche ich dafür und was muss ich genau machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?