Pension und Rente aus geschiedener Ehe?

1 Antwort

Schätze mal, mit Deiner und der Pension Deines verstorbenen Mannes, erhältst Du eigentlich schon genug.

Um die Frage korrekt beantworten zu können, ist es wichtig zu wissen, ob Dein verstorbener Mann und der Mann aus Deiner geschiedenen Ehe zwei Personen waren.

Krankenversicherung der Rentner, Witwerpension

Mal wieder eine KV-Frage, wo ich keine Ahnung habe.

Ein Rentner, eine ganz normale Altersrente, mit Krankenversicherung der Rentner und einem Nebenjob in der Gleitzone, zahlt ganz normal seine Beiträge auf die Rente und sein Gehalt.

Alles problemlos.

Seine Frau, für eine Landesrundfunkanstalt tätig gewesen bekommt eine Pension, ist beihilfeberechtigt und zahlt einen privaten KV-Beitrag bei einer privaten Krankenversicherung für den Teil, der nicht über Beihilfe läuft.

So weit reichen meine Kenntnisse.

Nun ist die Dame aber verstorben und es gibt für den Witwer eine Witwerpension, Hinterbliebenenversorgung, oder wie es heißen mag.

Meldet er das seiner Krankenversicherung, oder bleibt das frei? Ihm wurde bei der Zahlstelle gesagt, dass er mit dieser Hinterbliebenenversorgung sogar beihilfeberechtigt wäre.

...zur Frage

Hallo, ich habe eine Frage zu Kürzung der Erwerbsminderungsrente bei Scheidung?

Ich (53 Jahre) bin über 23 Jahre (seit 1994) mit meiner Frau verheiratet, seit März 2017 leben wir getrennt, Scheidung wird im März 2018 eingereicht. Ich habe während der Ehe voll gearbeitet, meine Frau seit 1996 (Geburt der Tochter) für über drei Jahre gar nicht mehr, seit ca. 1999 arbeitet sie für 400€ netto auf Steuerkarte und 400€ auf Aushilfsbasis. Mir wurde nach längerer Krankheit letzte Woche die volle Erwerbsminderungsrente zugesprochen, rückwirkend zum 1.6.2016. Wie wird der Versorgungsausgleich berechnet, muss ich ab Scheidung den Großteil meiner Rente abgeben? Meine Frau ist 51 Jahre alt und wird bis zur Regelrente arbeiten (mittlerweile nahezu Vollzeit auf Steuerkarte). Ich mache mir wirklich Sorgen, da ich schon jetzt nicht weiß, wie ich mit der geringen Rente auskommen soll. Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Viele Grüße, Paul G.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?