Pendlerpauschale fuer Taetigkeit im Ausland

3 Antworten

die Entfernungspauschale sehe ich nicht, eher die gefahrenen km an sich. Hier geht es um mehr: doppelte Haushaltsführung, gefahrene km (im Job), Verpflegungsmehraufwand, Hotelkosten (sofern selbst bezahlt).

Die Kosten für die Fahrt vom Hotel zur Arbeit sollte eigentlich deine Firma bezahlen. Wenn nicht, ab in die Werbungskosten.

Als Pendlerpauschale wohl nicht, da Du in dem Hotel ja nicht deinen Lebensmittelpunkt hast.

Denkbar wäre aber eine Abrechnung als Reisekosten (dann jedoch nicht die einfache Strecke sondern alle tatsächlich entstandenen Reisekosten)

Ggf. kommen für dich auch Familienheimfahrten in Betracht.

Siehe auch hier: http://www.finanztip.de/entfernungspauschale/

Frage aber deinen Steuerberater, denn sicher bin ich mir beileibe nicht. Vielleicht meldet sich aber noch einer unserer Steuercracks und gibt Dir belastbare Antwort.

Die angegebenen Aufwendungen gehören zu den Reisekosten die normalerweise vom Arbeitgeber erstattet werden.

Mehr als 4500 € Pendlerpauschale ansetzen bei Firmenwagen

Hallo, es heisst doch, dass man bei nachweisbar höheren Kosten auch mehr als 4.500 Euro ansetzen darf.

In meinem Fall Entfernung 97km x ,30 Euro x 220 = 6400 Euro --> 4.500 Euro max erreicht

Tatsächliche Kosten überschlagen: 97km x 0,03% x 50.000 € Listenpreis = 1.455 € davon sagen wir mal 35% Steuern (um es einfacher rechnen zu können), die ich jeden Monat "bezahle" --> 509 x 12 = 6108 € tatsächliche Kosten, die ich nachweislich von meinem Netto zahle.

Kann man das nicht irgendwie in der Art ansetzen? (Die 0,03% werden auch nicht pauschal versteuert.)

Herzlichen Dank.

...zur Frage

Bezahltes Auslandspraktikum in England, kann ich dafür Werbungskosten in meiner deutschen Studentensteuererklärung angeben?

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 10 Monate (August 2016-Juni 2017) meines Masterstudiums in England zuerst für ein 6 monatiges bezahltes Praktikum und dann eine 4 monatige bezahlte Masterthesis verbracht. Dabei habe ich ca 14.000 Pfund verdient und auch dort versteuert. Die Steuern dort habe ich mir nachdem ich England verlassen hatte zurückgeholt. Kann ich nun in meiner deutschen Studentensteuererklärung für das Auslandspraktikum Werbungskosten ansetzen und wie muss ich meine Einkünfte vom englischen Gehalt verrechnen? Macht das ganze nur Sinn, wenn die gesamten Werbungskosten die 14.000  Pfund übersteigen?

Vielen Dank für eine Antwort.

...zur Frage

Übernachtungskosten anstatt Pendlerpauschale steuerlich absetzen, möglich?

Ich muss zweimal die Woche (Mi, DO) zum Ort X in die weiter entfernt gelegene Firma (keine wechselnden Einsatzorte) zum arbeiten (angestellt). Die anderen Tage arbeite ich zuhause. Nun kann für getätigte Fahren ja die Pendlerpauschale angesetzt werden. Wie ist es aber, wenn ich eine Nacht vor Ort in einem Hotel übernachte? Kann ich dann ersatzweise die Hotelkosten ansetzen? Oder ist dies so nicht möglich?

...zur Frage

Bahncard 100 im Oktober gekauft, wie 2014 steuerlich absetzen ?

Hallo ,

ich habe Anfang des Monats ein neuen Job bekommen und dafür eine Bahncard 100 gekauft (und für 1 Jahr 4.090 bezahlt). Die einfache Entfernung zur Arbeitsort ist 80 km. Wie kann ich diese jetzt steuerlich absetzen für 2014 ? Soll ich einen Anteil von dem Betrag für die Monate Okt-Dez eingeben ? den vollen Betrag ? Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Muss ich den Gewinn eines Immobilienverkaufs in England hier in Deutschland oder in England versteuern?

Ich habe seit ca. 8 Jahren meinen Wohnsitz in Deutschland und habe zuvor für lange Zeit in England gelebt. Das Haus in England habe ich seit meinem Umzug vermietet und auch die Mieteinnahmen in England versteuert. Jetzt überlege ich mir ob ich das Haus verkaufen soll und frage mich ob der Gewinn, der durch den Hausverkauf erzielt wird ebenfalls in England versteuert wird (wie auch die Mieteinnahmen) oder ob dieser in Deutschland versteuert werden muss und ob dann die 10-Jahres Frist greift.

...zur Frage

Kann ich mir bei Rueckkehr nach Deutschland die Lohnsteuer fuer die letzten 12 Monate, die ich in England gezahlt habe, auszahlen lassen?

Habe die letzten Jahre in England gearbeitet und ziehe jetzt nach Deutschland zurueck. Ist es moeglich mir die Einkommenssteuer, die ich ueber die letzten 12 Monate in England gezahlt habe, auszahlen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?