Paypal Lastschrift widersprechen, ist das möglich?

4 Antworten

Kann ich dadurch ärger bekommen?

Ja - kannst Du und das berechtigterweise !, weil Du wissentlich einen Betrag zurückziehst, dessen Rückzahlung Dir ehedem bereits zugesagt ist.

Ich bin mir sicher, PayPal kündigt Dir daraufhin das Konto.

Wenn's Dir das wert ist, dann mach es. Ich für meinen Teil kann auf PayPal gut verzichten.

Danke für die Antwort. Können diese mit Konsequenzen kommen?

0

Warum glaubst Du denn, dass Du mit einem Widerspruch sofort das Geld auf Deinem Konto gutgeschrieben bekommst? Dort wird Dir sicher ebenfalls eine Wertstellung erst erfolgen, wenn die Bank die Stornierung erhalten hat.

Was möchtest Du wissen?