Pause bei 6 Stunden Arbeitszeit?

3 Antworten

30-Stunden-Woche = 5 * 6 Stunden Arbeitszeit .... ergo nach geltendem Arbeitsrecht 30 Minuten Pause je Arbeitstag.

Aber gilt nicht die 30 minütge Pause erst bei 6-9 Arbeitsstunden?
LG und danke für deine Antwort

0
@Lotte20287

6 Stunden sind 6 Stunden und die Regelung gilt nicht erst ab 6 Stunden und 1 Minute.

0
@Lotte20287

Lies mal diesen Artikel:

MYTHOS ENTLARVT: Bei 6 Stunden Arbeit pro Tag ist also gesetzlich keine Pausenpflicht vorgegeben. Dennoch darf der Arbeitgeber aufgrund seines Direktionsrechts andere Pausenregelungen treffen, solange er sich an die gesetzlichen Vorgaben hält. So kann er etwa längere Pausen als die gesetzlich vorgeschriebenen anordnen, sofern sie nicht völlig unangemessen sind.

0

nach geltendem Arbeitsrecht 30 Minuten Pause je Arbeitstag.

Wieder mal falsch. Man oh man: geltendes Arbeitsrecht - ziemliche große Töne und ziemlich heiße Luft! Die Pause muss erst ab der 6. Arbeitsstunde genommen werden. Sie steht Arbeitnehmern erst ab 6h zu.

LG und danke für deine Antwort

Und danke für die Antwort? Für sooo eine Antwort. Die Antwort ist doch falsch! Du lässt Dich aber schnell beirren. Hat der Chef das auch so leicht bei Dir?

1

Bist Du dir sicher, dass Du den Sachverhalt überhaupt richtig erfasst hast? Du sollst also 6h arbeiten und 0,30h Pause machen, weil Euch Personal fehlt?

Oder sollst Du 6h und 30min arbeiten und deswegen die 30min Pause machen?

Man muss erst AB der 6. Stunde Arbeit die 30min Pause machen. Das sieht die BG so vor. Das ist ja der Grund, warum soviele Teilzeitarbeitnehmer genau 30h/Woche arbeiten: weil sie ohne Pause arbeiten, was sehr effzient für den Betrieb ist.

Dein Arbeitstag verlängert sich, wenn ich das richtig verstanden habe, mit der neuen Konstruktion auf insgesamt 7h. Eigentlich bedarf eine regelmässige Erhöhung der Arbeitszeit einer Änderungskündigung. Damit einher geht übrigens in der Regel ein höheres Gehalt. Oder arbeitest Du die 30 min länger für lau/nothing? Gibt es ein Gleitzeitkonto?

Man muss erst AB der 6. Stunde Arbeit die 30min Pause machen.

Deutsche Sprache schwere Sprache .... wenn ab der 7. Stunde - sprich spätestens nach 6 Stunden ..... aber egal wie weit Du Dich hier bedauerlicherweise wieder einmal im Ton vergreifst ..... wenn der AG nach der 5. Arbeitsstunde eine Pause einfordert .... so kann er dies und die FS hat diese einzuhalten.

0
@wilees

wenn der AG nach der 5. Arbeitsstunde eine Pause einfordert .... so kann er dies und die FS hat diese einzuhalten.

Es wird nicht besser, wiless. Du hast keine Ahnung von der Materie. Lass es einfach sein. Du kannst keine Fehler zugeben, das ist Dein Problem.

Jetzt gibst Du auf einmal an, Pause nach der 6. Stunde fällig ... weiter oben tönst Du noch 5x6=30 => 30h min Pause per Gesetz. Die Pause - und das ist es, was Du nicht verstehst - entfällt. Die Leute fahren nach 6h einfach nach Hause.

Der Arbeitgeber fordert nicht wegen Personalmangel irgendwie nach 5 Stunden die Pause ein. Logisch, oder? Es kommt bei der Fragestellerin also nur eine Arbeitszeitverlängerung in Frage.

0

ich müsste deswegen die halbe Stunde länger machen

Das verstehe ich so, daß du in dieser halben Stunde arbeiten mußt und das nicht bezahlt wird ?

Wenn du nur 6 Stunden arbeitest, mußt du keine Pause machen.

Was möchtest Du wissen?