Pass verloren trotzdem minderjährig Konto eröffnen?

4 Antworten

Dann versucht den Termin wahrzunehmen und bittet darum Deinen Ausweis zur Legitimation nachreichen zu dürfen - und legt jetzt nur Deine Geburtsurkunde vor.

Bist Du deutsche/r Staatsbürger besteht noch die Möglichkeit ( bis heute Mittag - Schluss der Behördenzeit ) Dir einen vorläufigen Personalausweis ausstellen zu lassen. Das kannst Du mit 16 Jahren alleine, Du benötigst nur ein biometrisches Passbild und 10 Euro für diesen Ausweis. Allerdings musst Du dann gleichzeitig einen regulären PA beantragen --- Kostenpunkt weitere 22,80 Euro --- Gültigkeitsdatum dann 6 Jahre. Viel Glück.

Allerdings wie sieht es mit dem Sorgerecht aus? Hat dies Deine Mutter alleine inne? Wenn ja wird sie dies bei der Bank nachweisen müssen. Wenn nicht benötigt Ihr noch die Unterschrift Deines Vaters zur Kontoeröffnung, sprich er begleitet Euch --- oder er geht später hin und unterschreibt den Antrag dann.

Ist Deine Mutter allein Sorgeberechtigt für Dich?Kommt auf die Kulanz der Bank an aber wenn Deine Mutter mit bei ist wegen Ihrer Unterschrift denn die wird gebraucht weil Du noch nicht volljährig bist müßte es klappen .....wenn allerdings noch dein Vater das Sorgerecht mit hat und er nicht dabei ist er aber bekannt ist wird es schwierig nen Konto für Dich zu eröffnen....

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schon weil du viellecht irgendwann heiraten willst, muss es noch irgendwo eine Geburtsurkunde geben. Eine amtlich beglaubigte reicht für dich als Ausweisdokument.

Du schreibst von deiner Mutter. Wenn sie das alleingie Sorgerecht hat, muss sie den nachweis dieses alleinigen Sorgerechts dabei haben. Wenn es auch noch einen Vater gibt, scheitert die Kontoeröffnugn daran, dass beide Erziehungsberechtigten unterschreiben und auch legitimiert werden müssen.

Geburtsurkunde reicht, Kopie von Ausweisdokumenten nicht

Was möchtest Du wissen?