Ordermaske Zertifikat wie auszufüllen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Schwierigkeit entsteht, wenn ich diese Kauforder mit einem Limit versehe (was ich möchte, da ich das Papier, wenn möglich, zum Emissionspreis – oder darunter - erstehen will).

Strike 13,81

Kurs 13,85 (aktuell)

Kurs express: > 100.....

LG

L

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxieu
13.02.2014, 20:23

?

Danke, auch wenn die Antwort für mein Auffassungsvermögen etwas zu stenographisch ausfällt.

Kurs express: > 100.....

Wenn es am Marktpreis des Zertifikats läge, bekäme ich bei C.C. eine andere Rückmeldung etwa der Art :"...konnte zu dem von Ihnen gewünschten Preis nicht ausgeführt werden."

Es kann aber natürlich sein, dass ich - je nachdem, wie sich der Kurs des Basiswerts bis zur Handelseröffnung gestaltet - zusätzlich auf das Problem stoße, dass das von mir gesetzte Limit zu niedrig ist. Hast du das gemeint?

1

Zertifikate notieren in Stück, d.h. Du trägst wie bei einer gewöhnlichen Aktienorder die Stückzahl und das Limit pro Stück ein. Es kann allerdings sein, daß die Ordermaske das erst ab Erscheinen wirklich erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxieu
14.02.2014, 07:59

7:45

So, mit dem Eintrag von "80" bei "Stück/Nominale" (statt der von beiden Banken empfohlenen 8.000) hat jetzt zumindest die Anlage der Order geklappt.

Mal schauen, ob ein Handel nun tatsächlich zustande kommt.

0

Was möchtest Du wissen?