Optionshandel mit Konto in ausländischer Basiswährung. Wie berechne ich die Abgeltungssteuer?

1 Antwort

Du musste jede Transaktion gegen den Euro umrechnen. Egal ob Optionsverkauf oder Glattstellung bzw. Teilrückkäufe. Das sind die Tücken, denn es kann sein, dass Du zu 1 USD verkaufst und zB zu 1,05 USD zurückkaufst. Eigentlich hast Du einen Verlust gemacht, doch ist der USD in der Zeit mehr gefallen, als die Option gestiegen ist, musst Du einen Gewinn versteuern, obwohl Du im USD keinen gemacht hast.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?