Opferentschädigungsgesetz

1 Antwort

Hallo, schönen Sonntag Abend ! Einem älteren Beitrag zu entnehmen : ANTWORT VON LissaLISSA 13.04.2009 - 12:38 Grundrente je nach Grad der Minderung der Erwerbsfähigkeit, also nach dem Ausmaß der gesundheitlichen Beeinträchtigung

Diese Sozialleistung liegt je nach Ausmaß der Schädigung zwischen 115 Euro bei einer Minderung der Erwerbsfähigkeit um 30 v.H. und 602 Euro bei Erwerbsunfähigkeit monatlich. Diese Rente dient der Abgeltung des Mehraufwandes, den die gesundheitliche Beeinträchtigung mit sich bringt. Die Rente ist unpfändbar und darf im Rahmen anderer Sozialleistungen, bspw. bei der Sozialhilfe nicht angerechnet werden.

http://spiritsofsurvival.opfernetz.de/oeg_infos.htm

Ps. Für Dich gut zu wissen, der letzte Satz ! evtl. nachlesen im beigefügten Link . LG

Was möchtest Du wissen?