Online Kredite

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich selbst habe vor kurzem einen Hauskredit online abgeschlossen - die Zinsen waren einfach wesentlich günstiger, als bei meiner Hausbank. Nachdem die Auflassungsvormerkung eingetragen war, rief die Bank sofort an und fragte mich, ob die Kaufpreiszahlung gleich erfolgen soll. Ich war begeistert von Abwicklung, Preis und Service. Ich muss allerdings sagen, dass es eine einfache Finanzierungsangelegenheit war, mit 40% Eigenkapital.

Candlejack 05.03.2013, 10:46

Dann hattest Du die falsche Bank oder Sparkasse. Ich muss regelmäßig mit Onlinebanken mithalten - nicht das Thema. Eine "Hausbank" haben die wenigsten, sowas gibts nur ab gewissen Einkommen, Vermögen oder nach 30 Jahren in der Kleinstadt. Ansonsten bist Du einer von Vielen und keiner macht sich krumm Dir gegenüber. Von dem "begeisternden" Service hab ich zwar bis auf den Anruf noch nicht viel gehört, aber auch solche Nachfragen gehören bei mir dazu bzw. ist alles vorbereitet, bis der Kunde JA sagt.

0

Online ist die Chance einen Kredit zu bekommen viel höher als bei deiner Hasubank. Aber Vorsicht ist geboten: Immer darauf achten, dass die Anfrage und die Bearbeitung kostenlos ist. Keine Versicherungen zum Kreditschutz bei zahlungsausfällen etc abschließen. Versicherung darf man bezahlen und es gibt keinen Kredit. Bei Werbung durch Support gelöscht habe ich einen Kredit zu relativ günstigen Zinsen bekommen.

Onlinekredite sind Kredite ohne jede Beratung und Betreuung. Sind vielen Kunden nicht recht. Meine getroffenen Kunden schätzen eine gewisse Betreuung während der Antrags- und Abwicklungsphase.

Was sind "Online-Kredite"? Von Vermittlern kannst Du gleich die Finger lassen, die wollen nur Provision, zum Teil ohne Gegenleistung. Und die Bonitätsprüfung bei der Kreditaufnahme gibt es genauso Schufa- Abfrage wie bei der Hausbank um die Ecke.

Hi,

ich vergleiche lediglich im Internet die Kreditangebote, aber abschließen ist mir schon ein bisschen zu gefährlich. Man kann hier sehr schnell auf die schiefe Bahn geraten..

Ich beschäftige mich aktuell auch intensiv mit dem Thema Online-Kredite. Ich bin noch ein bißchen unschlüssig, habe aber eine Seite gefunden, die seriös wirkt und an die ich mich vermutlich im fall der Fälle wenden werde. Schau doch mal auf Werbung durch Support gelöscht, da gibt es einige Informationen darüber und vielleicht ist es ja wirklich seriös und man gerät nicht ausversehen in eine miese Schuldenfalle.

Was möchtest Du wissen?