Online-Broker gesucht

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

geh auf http://www.broker-test.de/ . Dort findest du einen Vergleich der Kosten, der Börsenzugängen etc.

Handel mit Aktien? Das ist nicht der entscheidende Aspekt, sondern z.B. wo du handeln willlst - national/ international. Das findest du auch auf der Site.

Ich war einige Jahre bei der ING-DiBa, comdirect und zuletzt Cortal Consors, aber da ich mich auch über neue Online-Broker auf dem Laufenden halten will, habe ich vor kurzem zusätzlich ein Depot bei flatex eröffnet um die mal zu testen. Uneingeschränkt und dauerhaft kostenloses Depot mit 5,90 Euro pauschale Ordergebühr klingen sehr verlockend, aber leider gibt es kein verzinstes Verrechnungskonto, sodass man sein Geld bei flatex möglichst immer investiert haben sollte. ;-)
Generell bestehen zwischen den anderen Banken glaube ich keine riesengroßen Unterschiede mehr, wenn man mal von den Neukundenangeboten absieht, die nur X Monate gelten und durch Sternchentexte eingeschränkt sind. Wenn es noch ein Online-Broker mit pauschaler Ordergebühr sein soll, was sich bei größeren Orders lohnt, dann finde ich auch die netbank interessant. Die berechnen immer 10,00 Euro, allerdings ist das Depot erst ab dem 10. Trade pro Jahr kostenlos, was man aber erreichen können sollte...
Für den Handel mit ausländischen Aktien bin ich hier http://www.finanz-depot.de/depot-vergleich/ noch auf "LYNX" aufmerksam geworden. Die sitzen in England und werben damit, dass die Abgeltungsteuer nicht gleich abgezogen wird, sodass man Spekulationsgewinne bis zur Abrechnung komplett zur Wiederanlage verwenden kann.

ich bin mit der Targobank ganz zufrieden.Wenn ich sie mit den Banken auf broker-test.de vergleiche, läge sie von den Gebühren her auf Platz 5. Außerdem hat man da optional jederzeit hilfsbereite Banker am Draht, die einem bei einem etwas komplizierteren Deal beraten könnten.

Boersenrookie 13.02.2012, 08:30

oh, habe noch einmal nachgerechnet. Bei dem Ordergebührenrechner würde sie Platz 7 ergeben. Außerbörslich kann man bei der Targobank bei der Commerzbank, Baader und Lang & Schwarz handeln.

0

Ich bin auch auf der Suche nach einem ordentlichen Online Broker. Da ich schon lange bei der Commerzbank Kunde bin dachte ich, dass das Online Depot der Comdirect das richtige für mich ist ? Jetzt steht aber auf den ganzen Vergleichsseiten (http://vergleich-broker.com/), dass das der einzige Online Broker ist, der eine monatliche Gebühr von 1,95 € nimmt.

Ich meine ich will ejtzt nicht jeden Tag Aktien verkaufen und kaufen, sondern mir nur ein paar Deutsche Bluechips ins Depot legen. Wisst ihr warum das Online Konto bei der Comdirect Geld kostet und bei den anderen nicht ?

Ich meine sind die jetzt besonders gut ?

Und hast du einen Broker gefunden? Es gibt reichlich Seiten die immer mit Übersichten um sich werfen, eine weitere Übersicht findest du ebenfalls auf Werbung durch Support gelöscht

Interessant ist auch immer ein persönliches Gespräch mit den Anbietern, die meisten bieten kostenfreie Servicenummer an, wo du deine Fragen loswerden kannst. Mach dir lieber ein erstes eigenes Bild.

Hallo Dennis,

wenn du Aktien handeln möchtest dann gibt es eine Reihe von guten Anbietern, ING, Cortal sind bei den Vier genannten wohl aus meiner Sicht die besseren. Wie schon Obelix schrieb, wichtig sind dabei die Handelsangebote, wo du dann noch handeln kannst. Auf Broker-Test oder Broker-Info kannst du einige Anbieter vergleichen. Empfehlenswert sind aus meiner Sicht preislich natürlich der große Broker aus den USA, IB - und deren Introducing Broker captrader und lynx broker.

Der günstigst Broker ist immer noch Flatex, depotgebührenfrei, schneller Handel, wahlweise Handel über Börsen oder Direkthandel. Klappt sehr gut.

Ein guter Tip wäre hier unter http://www.onlinebrokervergleich.org/ oder unter GodmodeTrader_Onlinebrokervergleich mal zu schauen. Das sind ganz gute Online Broker dabei..

Mit InterTrader hatte ich ganz gute Erfahrungen gemacht.

Probier einmal die VW Bank Direkt

wannseekapital 20.02.2012, 07:01

VW Bank direkt läßt fremd arbeiten.

0

Ich konnte viel zum Thema Online Broker auf http://www.besteronlinebroker.com/online_broker_der_neue_trend.php lernen. Dort wird dir gute Hilfestellung gegeben zur Wahl des passenden Brokers.

Was möchtest Du wissen?