Onkel ist verstorben, ohne Testament... Wie hoch ist der Anteil am Barvermögen für meine Mutter, die die letzte lebende Schwester ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stopp, ggf. zu früh gefreut.

1. Hat er Kinder gehabt? Die wären die ersten Erben.

2. Lebt noch die Ehefrau? Die würde ggf. auch erben.

3. Wenn die Eltern noch leben, dann erben die.

4. Wenn die eltern verstorben sind, dann erben die Geschwister. 

5. Die Geschwister erben nach Stämmen, also die Nichten und Neffen erben jeweils den Anteil Ihrer Mutter, oder Ihres Vaters.

Also (Beispiel), hatte der Onkel 3 Geschwister (Deine Mutter nd zwei andere) dann erbt Deine Mutter 1/3) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoWarMal
13.09.2017, 19:16

Offenbar gab es in der Linie weitere Geschwister: Den verstorbenen O, die M und weitere, die ebenfalls verstorben sind.

Haben diese weiteren Abkömmlinge, treten die in die Erbfolge ein. Die Fragestellerin wird übersprungen, da die Mutter noch lebt und damit erbt.

1

Mein Onkel war weder verheiratet, noch hat er Kinder; die Eltern sind schon lange tot. Die Nichten und Neffen stammen vom jüngeren , bereits verstorbenen Bruder meines Onkels und von seiner älteren, ebenfalls bereits verstorbenen Schwester. Meine Mutter ist also die letzte Hinterbliebene aus der ersten Blutlinie, oder wie man das nennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelsiep
14.09.2017, 14:03

Der Onkel hatte also 3 Geschwister.

Dann erbt jedes dieser 3 1/3. Erstmal egal, ob diese noch leben.

Sollten sie bereits verstorben sein, wird dieser Anteil auf deren Kinder aufgeteilt.

Beispiel: Geschwister A,B,C

Jeder von denen hat 3 Kinder.

A und C sind bereits verstorben.

Dann erhalten die Kinder von A und C jeweils 1/9 des Erbes und und B 1/3 des Erbes.

0

Neben meiner Mutter gibt es noch 6 Nichten und Neffen.

Solche relativen Beziehungsgrade sind nicht verständlich. Weder wissen wir hier, ob dein Onkel der Bruder deiner Mutter ist oder etwa deines Vaters. Vermutlich der Mutter.

Noch ist klar, was hier Nichten und Neffen sind. Von wem denn? Vom Onkel? Von der Mutter? Von beiden (also weitere Geschwister?)

Hat der Onkel Abkömmlinge? Leben die Eltern des Onkels noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?