Oma hat bisher keine Rente, hat 2 Kinder geboren und erzogen, änder die neue Mütterrente etwas?

1 Antwort

Deine Oma gehört zu den Frauen, wo freiwillige Zahlungen von Beiträgen zu einer Rente führen und es sich lohnt.

2 Kinder je 2 Rentenpunkte sind 4 Rentenpunkte. um Rente zu bekommen, braucht sie 1 Rentenpunkt. das kostet 85,05 Euro Beitrag pro Monat, also 12 * 85,05 = 1.020,60 Euro.

je Rentenpunkt gibt es 28,14 Euro Rente, somit 28,14 * 5 = 140,80 Euro im Monat = 1.869,60 pro Jahr.

Zahlt sie für 2013 1.020,60 Euro nach, hat sie den Nachzahlungsbetrag schon nach 8 Monaten durch die Rente überkompensiert.

http://blog.financescout24.de/2014/01/23/rentenpunkte-kindererziehungszeiten/

Holla die Waldfee.... D.H.

1
@Primus

??

EnnoBecker wird schreiben "Mathematikaufgabe."

0

Zahlendreher: Rente pro Jahr 1.689,60 Euro.

0
@Primus

Macht nichts, ich habe es ja wenigstens selbst gemerkt.

1

Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?