Ohne unterschrieb wurde mir ein dispo gewährt und eingerichtet obwohl ich negativ in der Schufa bin aber jetzt komme ich nicht mehr raus was kann ich tun?

3 Antworten

Wenn Dir jetzt klar wird, dass Du da nicht rauskommst, solltest Du eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen.

Mit der Bank kannst Du eventuell eine monatliche Reduzierung des Dispo vereinbaren. Aber dann kannst Du wahrscheinlich Deine Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Wenn Pfändungen drohen, brauchst Du ein P-Konto und dann ist es vorbei mit dem Dispo. Notfalls hilft ein Wechsel der Bank, neues P-Konto bei einer neuen Bank und Umleitung des Einkommens. Aber der Dispo kann doch eigentlich nicht so hoch gewesen sein? Kannst Du an Deinen Zahlungsverpflichtungen etwas ändern, Verträge kündigen, Auto verkaufen oder ähnliches?

Hallo andrii 123

Mein dispo Kredit ist immer höher gegangen von Monat zu Monat da ich jeden Monat anderst verdiene da ich im Schicht Dienst arbeite verdiene so im Schnitt 2400-2600 Euro schaue bei mir auf mein online banking rein da steht dispo Rahmen 7000 Euro aber ich habe nie etwas unterschreiben dafür Vorallem da ich negative Schufa Einträge habe verstehe ich nicht wie die mir sowas geben Konten überhaupt wollte das auch eigentlich nie haben

0
@Michele30

Du wolltest den Dispo nicht haben, hast ihn aber in Anspruch genommen und mußt den Betrag natürlich zurückzahlen. Die Zinsen für einen Kleinkredit wären vermutlich niedriger, also versuch es.

1
@Andri123

Das will ich auch aber darf die Bank einen dispo gewähren trotz Schufa ohne meine Einwilligung? Ist zwar ne doofe frage Vielleicht aber eventuell gibt es ja dafür eine hilfreiche Antwort

0

Was soll das Geplärre: Dispo haben und Schulden machen sind doch völlig getrennte Sachen.

Wenn Du mehr ausgibst als Du verdienst, dann bist Du selber schuld, weil Du keinen Überblick über Einnahmen/Ausgaben hast und mit Deinem Verdienst nicht umgehen kannst.

Dass daraus Schulden entstehen ist doch eine Tatsache, die sich mit 1 der 4 Grundrechenarten nachweisen lässt.

Der böse, gemeine Dispo kann da nichts dafür.

Beispiel:

  • Einnahmen 100 - Ausgaben 150 = Schulden 50
  • Wo bleibt in dieser Rechnung der Dispo?

Ja ist doch klar mensch man kann doch dann auch etwas netter schreiben alles immer diese überheblich antworten naja

1
@Michele30

Natürlich hätte ich auch sagen können:

Du armes Kind. Diese gemeine Bank hat dich betrogen und etwas gemacht was Du ja garnicht wolltest usw.

Das ist es zwar, was Du hören wolltest, aber entspricht nicht den Tatsachen.

Manches muss man deutlich und auf den den Punkt ausdrücken. Wenn Du früher anstatt mit einem Kuschelkurs mit diesen Worten einen Rat bekommen hättest, dann wärst Du wahrscheinlich nicht in der jetzigen Lage.

0

Mir haben Banken auch schon ein Dispo eingeräumt ohne mich zu fragen. Ich habe denen aber eine lange Nase gedreht und den Dispo nie in Anspruch genommen. Deine Nase ist anscheinend kürzer als meine. Kann denn die Bank etwas dafür?

Ich weiß das war falsch von mir aber es war die Zeit da hat es auch einen Umzug bei mir gegeben und da war es hilfreich klar aber kann ich was zur Bank sagen möchte es ja abzählen dachte ich frage die ob die mir einen Kredit geben könnten und denn ich dann besser abzahlen könnte bzw übersichtlicher

0
@Michele30

Das was Du als "hilfreich" beschreibst war für Dich nur der einfachste Weg. Ändern kannst nur Du durch Dein Ausgabeverhalten das ganze und so den Dispo veringern. Aber dazu ist eiserne Disziplin notwendig und Ausgaben sollten immer geprüft werden, ob sie notwendig sind und auch immer mindestens eine Tag darüber schlafen. Oftmals bricht dann diese Notwendigkeit in sich selbst zusammen. Auch gilt es, sich nicht von anderen und auch von der Werbung die Notwendiigkeit zum Kauf eines Artikels zu bewegen.

4
@Michele30

Es in einen Kredit umzuwandeln macht Sinn, da dann derr Zinssatz wesentlich geringer ist.

Aber egal, ob Dispo oder Kredit: zurückzahlen musst Du beides. Hier ist jetzt Disziplin beim Geldausgeben erforderlich, da ja ein Teil der Einnahmen für die Kreditrrate oder die Disporückzahlung zu verwenden ist und bei Wünschen fehlt.

2

Was möchtest Du wissen?