Ohne Fremdeinwirken Duschwand kaputt gegangen, wer muß zahlen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf den Mietvertrag und die Inventarliste an - wenn die Dusche dort aufgeführt ist, muss dein Vermieter leisten, denn dann ist es Bestandteil des Vertrages.

Üblicherweise ist eine Duschwand bzw. Duschvorhang oder Schiebetüren aber nicht aufgeführt, und das bedeutet für dich, dass du im Baumarkt wohl eine neue Vorrichtung kaufen eund einbauen musst.

Was möchtest Du wissen?