Ohne DB-Killer Versicherungsschutz?

3 Antworten

Der Versicherungsschutz erlischt, wenn keine Betriebserlaubnis mehr besteht.

Das Fahren ohne Betriebserlaubnis stellt an sich eine Ordnungswidrigkeit dar und wird mit einem Bußgeld geahndet.

Kann es dann wirklich solch große Probleme geben nur weil das Moped etwas lauter ist?

Nicht, weil das Moped etwas lauter ist, sondern weil du illegale Umbauten daran vorgenommen hast.

Du weißt hoffentlich, dass das ein Bußgeld von 90 € nach sich zieht - und das nur, um Deinen Mitmenschen gehörig auf den Zeiger zu gehen?

Was möchtest Du wissen?