Österreicher mit Wohnsitz in Deutschland (Pflegeheim) vererbt Haus in Österreich

1 Antwort

vielleicht hilft das weiter http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/vererbung-von-ferienhaeusern-2-steuerfallen-in-oesterreich-1680493.html

Der Verstorbene ist in D steuerpflichtig. Damit Verstrickung von beiden Ländern mit DBA.

Wer erbt? Wie ist der Verwandtschaftsgrad?

Hast Du die Frage verstanden?

0
@gammoncrack

ich denke schon. Für mich ist der Österreicher (der Verstorbene) in D unbeschränkt steuerpflichtig. Die Frage für die Bewertung der Steuerlast ist damit die Beziehung von Verstorbenem und Erben.

Das Erbe unterliegt damit in Deutschland der Erbschaftsteuer

das meint EB und dieser Meinung bin ich auch.

0
@nixwissen13
das meint EB

Richtig. Egal wer Erbe wird (Erbrecht) - das Erbe unterliegt in Deutschland der Erbschaftsteuer. Es würde auch in Österreich der Erbschaftsteuer unterliegen, wenn es eine gäbe. In dem Fall würde der Staat des Erben die Steuer des anderen Staaten anrechnen.

0

Vielen Dank ! Das hab ich befürchtet. Erben sind die Gattin und Kinder.

So stehts im DBA Erbschaft und Schenkung

Internationale Doppelbesteuerungen können sich infolge der Abschaffung der Erbschafts- und Schenkungsbesteuerung in Österreich in diesem Bereich nicht mehr ergeben. Wird im Ausland gelegenes Betriebsvermögen oder Grundbesitz geschenkt oder vererbt, so hat das Ausland auch nach den Regeln eines DBA das Besteuerungsrecht. Bei einem zu einer Auslandsbetriebsstätte gehörenden Vermögen kann es daher dort zu einer Besteuerung kommen, wenn dies das dortige Steuerrecht vorsieht. Die bestehenden DBA auf dem Gebiet der Erbschafts- und Schenkungssteuer können dies nicht verhindern, da das Besteuerungsrecht an diesen Vermögenswerten dem ausländischen Staat zugeteilt wird und keine Doppelbesteuerung vorliegt.

d.H.: Verlassenschaftsabhandlung in Deutschland ? Obwohl sich alles in Ö abspielt ?

0
@bipe1975

es spielt sich nicht alles in Ö ab, denn der Verstorbene lebte in D und hat hier seinen gewöhnlichen Aufenthalt.

0

Insolvenz und in ein anderes Land ziehen

Hallo, ich habe gelesen, dass es Vorteile bringen soll wenn man zum Beispiel nach Österreich zieht, nachdem man Insolvenz angemeldet hat. Stimmt das? Mich betrifft es nicht, da ich schon in Rente bin, aber ich denke das ist doch völlig unsinnig, erst hier in Deutschland Insolvenz anmelden und dann 'auswandern' und dafür ein besseres Verfahren zu bekommen.

...zur Frage

Glücksfall oder doch nicht? Häuser geerbt: Schweiz und Österreich

Einer meiner Freunde ist insofern ein Glückspilz, weil er gross geerbt hat. Reiche Verwandte haben ihm 2 Häuser hinterlassen: eines in Österreich, eines in der Schweiz.

Er ist sich sicher, dass Erbschaftssteuer anfallen wird. Die Häuser haben einen hohen Wert. Er wohnt lebt in Deutschland, zahlt auch hier seine Steuern.

Wie ist das mit der Erbschaftssteuer? Muss er in allen drei Ländern nun Steuern zahlen? Oder nur in Deutschland? Oder ganz anders?

Wie werden ggf. die Häuser bewertet? Deutsche Regeln oder die in CH/ Ö?

...zur Frage

Wie wird ein Österreicher, der in Österreich für ein deutsches Unternehmen arbeitet besteuert?

Welche Steuerklasse fällt in diesem Fall an? Generell Lohnsteuerklasse 1 oder Einteilung wie in Deutschland? Muss Sozialversicherung abgeführt werden oder muss sich der Österreicher in Österreich selbständig sozialversichern? Wie schaut es mit der Krankenversicherung aus? Vielen Dank für Informationen. LG Schaffel

...zur Frage

Im September nach Österreich gezogen, davor Deutschland, wo Steuern zahlen?

Sehr geehrte Comunity,

Ich bin seit Mitte Juli 2010 in Österreich gemeldet. Mein Vertrag in Deutschland ist Mitte August 2010 ausgelaufen. Seit September 2010 arbeite ich jetzt in Österreich. Wo muss ich meine Steuererklärung abgeben?

Oder teilt man in solch einem Fall die Steuererklärung und macht für jedes Land eine?

Vielen Dank und viele Grüße Stefan

...zur Frage

Bekomme ich als Österreicher einen Immokredit in Deutschland?

Meine Frau ist Deutsche und ich bin Österreicher. Wir wohnen noch in Österreich, werden in ca. 6 Jahren nach Deutschland umziehen. Wir wollen uns jetzt in BRD ein Haus kaufen und würden einen Immokredit benötigen. Bekomme ich als Österreicher einen Kredit in BRD wenn ich das Haus als Sicherstellung habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?