NV-Bescheinigung und Freistellungsauftrag gleichzeitig

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe den Sinn nicht ! Lass Dir so viele Ausfertigungen machen wie gebraucht und dann ab die Post. Auch das Finanzamt wird es wundern: mal meldest Du keinerlei Steuerpflicht und dann stellst Du Freistellungsaufträge. Ob das zusammen funktioniert, weiß ich nicht, weil sowas noch keiner meiner Kunden versucht hat ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
phlips 29.07.2014, 21:06

Ging mir eben nur um den Aufwand, an 6 verschiedene Banken eine Bescheinigung zu schicken, obwohl teilweise nur geringe Zinserträge anfallen. Aber gut, überzeugt, die klare Linie ist vielleicht doch besser ;)

Danke an beide Antworten!

0

Du solltest allen Banken eine NV Bescheinigung einreichen. Beim Finanzamt kann man genügend Anfertigungen beantragen. Alles andere ist unsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?