Kann jemand für 1 Jahr Einkommenssteuer-Rückerstattung eine grobe Schätzung abgeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast ca. 2.200,- Werbungskosten, wovon sich 1.200,- auswirken, weil ja 1.000,- Euro Arbeitnehmerpauschale ohnehin gewährt werden.

das wird so ca. 360,- euro pro Jahr bringen.

Den Rest kann man schwer beurteilen, weil die Haushaltsnahen Dienstleistungen nicht beschrieben sind und dort auch die Materialkosten zu kürzen sind.

die Kfz-Haftpflicht wird sich kaum auswirken, weil die Versorgungsfreibeträge durch die Sozialversicherungen ausgeschöpft sein werden.

Die Schülerhilfe ist nicht abzugsfähig. Ausnahme eine Lernbehinderung oder beruflicher Umzug mit Schulwechsel.

Mei toll, vielen lieben Dank für diese umfangreiche Antwort :-), Du hast mir damit wirklich sehr geholfen!

Viele Grüße Michaele

0

Ungefähr € 530 x 4 = ?

Notfalls die Tochter fragen.

Was möchtest Du wissen?