nicht wirklich einbezahlt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die eingezahlten 5 Jahre verfallen nicht und somit hat Deine Schwägerin Anspruch auf eine Witwenrente - egal wie hoch sie auch ausfällt.

Also sofort einen Beratungstermin beim Rentenversicherer machen und mit deren Hilfe einen Antrag auf Witwenrente stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Anruf bei der Rentenversicherung und das bürokratische Rädererk beginnt zu laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?