Nicht verpflichtet zur Steuererklärung? Angabe von Gründen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du unter dem Steuerfreibetrag von 8004 Euro jährlich verdienst, ist deine Steuererklärung freiwillig. Das Finanzamt hat sich wahrscheinlich wegen deiner Steuererklärung für 2008 bei dir automatisch gemeldet. In der Regel sollte ein Schreiben ans Finanzamt reichen in dem du darstellst, dass du keine Einkünfte über dem Steuerfreibetrag hattest. Somit hast du noch bsi zu 3 Jahre Zeit die Erklärung nachzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von noclue
31.01.2013, 15:38

Nein, ich bin über dem Steuerfreibetrag und war es auch schon 2008. Da war meine Angabe von frühererem Studium wohl ablenkend...

0

Einer der Gründe, warum man zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet sein kann, ist die Aufforderung durch das Finanzamt (§ 149 AO).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?