Nicht rechtmäßig erhaltenes Kindergeld soll mir nun in Spanien gepfändet werden. Wenn ich mein Haus in Spanien noch abzahle, kann es mir genommen werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du scheinst eine Leistung (Kindergeld) unrechtmäßig bekommen haben.

Das wird zurück gefordert.

Man kann bei Dir pfänden. In die Immobilie zu pfänden wäre die letzte Maßnahme, weil es relativ kompliziert und teuer ist. Also wird man zuerst Bankkonto und Gehalt pfänden.

EnnoWarMal 13.06.2016, 13:03

Dennoch sollte man prüfen, ob das Kindergeld tatsächlich unrechtmäßig ausgezahlt wurde.

Was ist denn mit dem Kind bzw. den Kindern des Fragestellers?

1
Ello3 13.06.2016, 14:50
@EnnoWarMal

Die Kinder wohnen auch in Spanien. Das Kindergeld wurde mehrmals verlängert, aber leider stellt sich nun heraus, dass wir es nicht hätten bekommen dürfen, da wir seit einigen Jahren nicht ins deutsche Sozialversichersungsystem einzahlen und versäumt haben, rechtzeitig Bescheid zu geben.

0
Wassonst 14.06.2016, 09:17
@Ello3

dass wir es nicht hätten bekommen dürfen, da wir seit einigen Jahren nicht ins deutsche Sozialversichersungsystem einzahlen

Komisch, diese Anspruchsvoraussetzung kenne ich gar nicht.

0
wfwbinder 14.06.2016, 09:30
@Wassonst

Vermutlich meint der Frager auch etwas anderes, denn Kindergeld ist nicht vom Sozialversicherungssystem abhängig, sondern von der Frage der unbeschränkten Steuerpflicht in Deutschland. Wenn die nicht besteht, dann kann sie beantragt werden. Beides lag wohl nicht vor.

0
Ello3 13.06.2016, 14:48

Da gibt es doch sicherlich ein Mindestgehalt, dass erhalten bleiben muss, vor allem bei Familien mit Kindern, oder?

0

Zum Pfändungsschutz in Spanien habe ich Folgendes gefunden: http://www.trennungsfaq.com/forum/showthread.php?tid=4215

Hoffe, das hilft ein bisschen weiter.

Ello3 13.06.2016, 16:52

Das ist auf jeden Fall hilfreich, obwohl ich nicht sicher bin, ob es noch ganz aktuell ist, da von 2008. Eventuell wurden hier inzwischen einige Daten angepasst, aber es ist auf jeden Fall eine super Hilfe. Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?