Nicht im Mietvertrag aber Mahnung bekommen

3 Antworten

Nein, natürlich nicht. Allerdings frage ich mich, wie der Vermieter dann an Deinen Namen kommen kann. Das Einwohnermeldeamt gibt zwar die Adresse heraus, teilt aber nicht mit, in welcher Wohnung derjenige im Haus wohnt. Überleg mal, ob Du nicht doch irgendwann etwas unterschrieben hast, z.B. einen Zusatz zum Mietvertrag. Falls das nicht der Fall ist, ist die Sache für Dich erledigt.

Nein.

Wenn du im Mietvertrag nicht genannt bist als Teil der juristischen Person "Mieter", können gegen dich keinerlei Ansprüche bezüglich der Mietzahlung geltend gemacht werden.

Wenn du nicht im Mietvertrag aufgeführt bist, gibt es auch keinen Rechtsanspruch an dich Miete zu zahlen. Ganz einfach. Oder gibt es irgendwelche schriftlichen Vereinbarungen dazu, dass du mit deinem Freudn zusammen gewohnt hast oder hat er dich als Bürgen eingesetzt?

Muss ich die miete zurückzahlen?

ich hab 2 Jahre mit meinem ex Freund zusammengelebt ich stand aber nicht in im Mietvertrag weil er es nicht wollte. Vor 8 Wochen bin ich ausgezogen und hab ihm gesagt das ich die miete nicht mehr zahlen werde da ich für meine neue wohnung jetzt aufkommen muss und ich das restliche geld für mich und meine tochter brauche. Er hat mir auch eine zeitlang gedroht mich rauszuschmeisen weil wir uns nicht mehr verstanden haben und bevor er mich rausschmeist habe ich lieber den ersten schritt gemacht.

...zur Frage

Trotz eigener Wohnung Mitbewohner der Wohnung meines Freundes?

Hallo, ich habe eine eigene Wohnung, in der ich gemeldet bin und auch alle meine Sachen (Möbel etc.) aufbewahre. In der Regel übernachte ich jedoch bei meinem Freund. Zum Duschen fahre ich dann morgens in meine Wohnung und auch nach der Arbeit fahre ich zum Umziehen etc. in meine Wohnung, bevor ich wieder zu meinem Freund fahre. Hat der Vermieter meines Freundes trotzdem das Recht die personenabhängigen Nebenkosten aufgrund meiner Person anzuheben? Die Nachbarn behaupten nämlich, ich sei bei meinem Freund eingezogen, obwohl ich nachweislich eine eigene Wohnung habe. Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus.

...zur Frage

Mahnung trotz bezahlter Rechnung - ist die Überweisung verloren gegangen?

Ich habe eine Rechnung bezahlt, aber eine Mahnung bekommen. Das Geld ging aber von meinem Konto ab. Wie finde ich jetzt heraus, ob die Überweisung auch richtig angekommen ist? Was kann ich machen?

...zur Frage

Ist es üblich, daß man Mahngebühr zahlen muß obwohl man nachweislich leider nur falsch bezahlt hat?

Ein Zahlendreher und das Geld kam nicht beim Empfänger an sondern retour. Trotzdem verlangt der Empfänger die Kosten der Mahnung-darf er das-ich hab doch nachweislich pünktlich bezahlt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?