Nicht genug kleingeld für wechselgeld, wie gehe ich vor?

2 Antworten

Eine Überschrift macht keine Frage, auch wenn sie mit einem Fragezeichen endet.

Zum Vorgehen genügt es, abwechselnd die Füße nach vorn zu setzen und dann das Gewicht vorsichtig auf den jeweils vorderen Fuß zu verlagern.

Das erfordert im ersten Moment etwas Übung, aber erfahrungsgemäß lernen Menschen dies innerhalb eines Jahres.

Was möchtest Du wissen?