Neue Aufwandsentschädigungspauschale

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das soll rückwirkend zum 1.1.13 gelten. Das Gesetz hat den Bundesrat schon passiert:

http://www.akademie.de/wissen/uebungsleiterpauschale-steuerfreibetrag

Und mal ein allgemeiner Hinweis: Nach den Regeln dieses Forums sollen Fragen nicht gestellt werden deren Antwort man sich ohne weiteres ergoogeln kann. Das hier ist eine solche.

EnnoBecker 05.03.2013, 09:39

Wieso rückwirkend? Noch haben wir eine Jahressteuer und der Gewinn bzw. Überschuss entsteht per definitionem am 31. Dezember.

Moment - meine Korinthen sind gerade alle, ich muss mal neue produzieren.

0
Privatier59 05.03.2013, 11:42
@EnnoBecker

Wieso rückwirkend?

Wenn Herr Schmitz und Frau Maier ihr Arbeitspensum nicht schaffen, gibts eine Abmahnung. Wenn Herr Schäuble und Frau Merkel ihr Arbeitspensum nicht schaffen, gibts Diäten.

0

Was möchtest Du wissen?