Neu Anmeldung bei der ARGE?

1 Antwort

Natürlich kannst Du das. Die Frage ist nur, wenn Du den Umzug bezahlt haben möchtest, dann brauchst Du die Genehmigung.

Wenn Du nur den Ortswechsel willst, warum auch immer, kannst Du das machen. Brauchst Du gleich ab Anfang hilfe bei der Wohnung, solltest Du gleich vor der Neunanmietung in Leipzig den Mietvertrag vor Unterschrift zur Genehmigung einreichen.

Hausratversicherung durch die Arge

Hallo,, ich muß dringend eine Hausrat - Versicherung abschließen. Frage: Übernimmt die ARGE den Beitrag??

Lieben Dank für eure Antworten

...zur Frage

Arge- wie kann man den Hartz 4 Berater wechseln?

Bin unzufrieden- kann ich bei der ARGE einen neuen Hartz 4 Berater fordern?

...zur Frage

Wie viel Geld kann die Arge vom Bausparvertrag einbehalten, wenn er ausgezahlt wird?

Wie viel Geld kann die Arge vom Bausparvertrag einbehalten, wenn er ausgezahlt wird?

...zur Frage

anmeldung für doppelte haushaltsführung

Hallo,

ich bin heute meinen 2. Wohnsitz anmelden gewesen. Allerdings sagte ich dort, dass ich 5 Tage die Woche im hier lebe und am WE nach Hause fahre. Somit wurde glaube ich mein bisheriger Adresse zum 2. Wohnsitz, was ich nicht wollte um die doppelte Haushaltsführung in Anspruch zu nehmen.

Die Dame meinte dort wo man sich am meisten aufhält, ist der Hauptwohnsitz.

Ist jetzt dadurch ein Nachteil für mich entstanden?

Danke im voraus und Gruß

...zur Frage

Arbeitslosengeld mit 17 geht das???

Hallo Erstmal

Ich Bin 17 Jahre alt , wohne nicht bei meinen Eltern und habe ein Bescheid von dem Jugendamt das ich nicht zu Hause wohnen kann. Ich weiß nicht was ich machen soll Ich bekomme kein Geld und Lebe zurzeit nur von Meinem Kindergeld und wollte bei der Arge Nach Arbeitslosen Geld nachfragen Doch die haben mich abgewimmelt da ich nicht in der nähe von meinen Leiblichen Eltern wohne und gesagt das Jugendamt muss für mich sorgen, doch das Jugendamt lehnt das auch ab (zuständiges Jugendamt ist auch nicht in meiner Nähe). Was soll ich tuen ?? wer muss jetzt genau Bezahlen?

...zur Frage

keine unterstützung der arge was tun?

ich bin ein 22jähriger werdender vater allerdings muss meine freundin in ein mutterkindheim dass 50km von meiner wohnung entfernt ist.als ich auf der arge war und mich erkundigen wollte ob ich mir eine wohnung dort im kreis mieten könne die mir vom amt bezahlt wird sagten sie zu mir dass sie mir keine finanzielle unterstützung geben könnten da ich mich angeblich nicht von meinem vorherigen wohnsitz abgemeldet hätte.ich wohne zur zeit noch bei dem vater meiner freundin wo ich allerdings nicht mehr lange bleiben kann und will.ich habe der arge mein problem erklärt sie sagten jedoch nur zu mir dass ich mich selber drum kümmern müsse und dass sie mir nichts bezahlen geschweigedenn mir alg2 geben würden.was kann ich tun um eine wohnugn dort im kreis zu bekommen die vom amt bezahlt wird bitte helft mir.ich möchte nicht auf der straße wohnen.!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?