Negativa Schufaeintrag?

1 Antwort

Du kannst die Bank und Schufa bitten zu prüfen, ob der Eintrag wieder entfernt kann und erklärst deine Lage und dass sich die Sache überschnitten hat. Das lässt sich ja am Eintrag und Zahldatum der Überweisung erkennen.

Vorausgesetzt es stimmt.

ansonsten wirst du mit dem Eintrag 3 Jahre auskommen müssen. Je nach Bank, wird dann Dispo und Kreditkarte gekündigt, wenn die Schufa negativ ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Berufserfahrung.

Was möchtest Du wissen?