Nebenkostennachzahlung von 1500 Euro- kann das sein?

0 Antworten

ist die Sondertilgung von der Steuer absetzbar?

Der Steuerberater hat uns gesagt, dass wir 1100 Gewinn nach der Steuererklärung gehabt hätten, nur wenn wir nicht Sondertilgung(1500 euro) gezahlt hätten, also nun bekommen wir nur 4 Euro, wer kann dazu was sagen?

...zur Frage

Muss man Rückzahlungen die falsch waren des Stromanbieters nach einem Jahr wieder zurück bezahlen??

Sind Umgezogen und hatten gekündigt, telefonisch gab ich den Zählerständer durch, ich habe auch die Richtige Zahl aufgeschrieben!!! Nur die nicht!!!Es kam eine Rückzahlung, knapp 1500 Euro. 3 Wochen später hatten die Stadtwerke dann selbst abgelesen und knapp 65 Euro davon zurück verlangt. Nun knapp ein jahr später haben die festgestellt dass sie Zählerstände aufgeschrieben haben- die es gar nicht gibt also über 100.000 und nicht gecheckt, dass sich der Zähler überdreht hatte!!!und die dann jetzt erst korregiert. Die Zählerstände in den ersten beiden Rechnungen waren falsch angegeben, aber so von denen Unterschrieben!!!!Knapp ein Jahr später nun die korrekte Rechnung und die auch die Forderung der 1500 zurück. Muss ich die zurückzahlen es war deren fehler und nach einem jahr ist das geld jetzt auch schon weg. Bitte dringenst um Rat!!!!!

...zur Frage

Wie bekomme ich mein Geld zurück?

Ich habe mich von meiner Freundin, der ich auch Kontovollmacht erteilt hatte, getrennt. Zum Dank dafür hat sie mir mein Konto noch schnell leergeräumt und dabei auch noch den Dispo locker um 1500 Euro überzogen. Ich bin ja bereit, den finanziellen Schaden zum Teil zu tragen. Nämlich den Teil bis zur Dispogrenze, da ich ja vergessen habe, die Bank zu informieren und die Vollmacht zurück zu ziehen. Die Dispoüberziehung bin ich allerdings nicht bereit zu tragen. Ich habe schließlich einen festen Überziehungsrahmen. Und wenn der von der Bank nicht beachtet wird, finde ich, ist das nicht meine Sache. Ich möchte von denen 1500 Euro zurückhaben, die die natürlich nicht zahlen wollen. Wie seht ihr das, habe ich mit einem Anwalt Chancen, mein Geld wieder zu bekommen?

...zur Frage

Wie 1500 Euro Anlegen (Aktiensparplan)

Hallo

ich habe ca. 1500-2000 Euro im Omat zum sparen übrig. Wir möchten in 2-3 Jahren ein Haus kaufen und sparen das Eigenkapital an.

Momentan lege ich alles Geld nur auf ein Tagesgeldkonto. Ich würde gerne 30% (500 Euro) in einen gut gestreuten Aktienfondsparplan monatlich investieren.

Ist der Prozentsatz ok oder würdet ihr etwas weniger nehmen?

Gruß

Alex

...zur Frage

Warmwasser kosten Extrem!?

Hallo, bin neu hier und habe gleich eine wichtige Frage wegen Warmwasser in meiner Nebenkostenabrechnung. Bin mitte August 2011 hier eingezogen also ist die Abrechnung für 4,5 Monate.

Ich soll eine Nachzahlung von 452 Euro leisten, anscheinend kosten hier der cbm Warmwasser 26,63 Euro!!! Das ist doch Extrem viel wie mir scheint oder?

Auserdem soll ich für die 4,5 Monate 14cbm Warmwasser verbraucht haben, das habe ich jetzt in 7,5 Monate verbraucht. Leider hatte ich mir die Wasserstände beim Einzug nicht aufgeschrieben, aber an meinem Wasserverbrauchsverhältniss (blödes Wort, mir fällt aber gerade kein anderes ein ;-) ) nichts geändert. Auch das kaltwasser liegt im selben verhältniss, obwohl ich anfangs, etwa 2 Monate nicht mal eine Waschmaschine hatte. Kann diese Abrechnung stimmen? Es ist Fernwärme hier.

Grüsse

...zur Frage

Wie lese ich eine Nebenkostenabrechnung?

Guten Morgen! Ich habe meine Nebenkostenabrechnung für 2009 bekommen: fast 200 Euro nachzahlen obwohl in der Warmmiete schon 200 Euro Nebenkosten monatlich enthalten sind. Das möchte ich gerne prüfen. Allerdings verstehe ich nur Bahnhof in diesem Schrieb. Da steht in der Wohnungsabrechnung nur wieviel wir verbraucht haben, aber nicht monatlich. Worauf muss ich denn da achten um meine Abrechnung zu verstehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?