Nebenberufliche Fortbildung, Fahrtkosten von Steuer absetzbar?

1 Antwort

Wenn die Kosten für die nebenberufliche Fortbildung steuerlich anerkannt werden, dann auch die Fahrtkosten und zwar € 0,30 je gefahrenen Kilometer (und nicht nur die Pendlerpauschale!).

Bitte beachte die korrekte sprachliche Beschreibung, dass diese Werbungskosten nicht von der Steuer absetzbar sind, sondern vom steuerpflichtigen Einkommen.

Was möchtest Du wissen?