Frage von Anna16, 26

Nebenberuflich selbständig als Dozentin: 2016 gearbeitet, Einnahme 2017. Welches Jahr gilt für die Steuererklärung? Fragebogen zur steuerlichen Erfassung?

Hallo,

2016 war ich dem ganzen Jahr als Angestellte beschäftigt. Nebenberuflich habe ich ab Ende September 2016 auch als selbstständige Lehrkraft gearbeitet, bzw. als Italienisch Dozentin für ein Institut und für die Volkshochschule. Ich wurde aber erst 2017 bezahlt. Soll ich etwas darüber in meiner Steuererklärung 2016 schreiben?

Muss ich den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung ausfüllen? Für die Arbeit September 2016 – Juli 2017 werde ich insgesamt 2854 Euro verdienen..

Danke für die Antwort, Anna

Antwort
von Petz1900, 23

Die Einnahmen gehören in das Jahr, in dem sie Dir zugeflossen sind.

Die Einnahmen aus der VHS sind bis zu einem Betrag von 2.400 € sogar steuerfrei.

Kommentar von Petz1900 ,

Ergänzung für Herrn WarMal:
Sie wird höchstvermutlich nicht bilanzieren.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Die Ergänzung war überflüssig. Ich bin hier ganz bei dir.

Und da es 454 Euro mehr sind, ist auch noch § 46 (3) bzw. § 70 zu prüfen. Also fast keine Besteuerung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community