Neben dem Job auf Honoararbasis arbeiten?

2 Antworten

Das dürfte unter § 3 Nr. 26 EStG fallen und wäre dann bis zu 2.400 € im Jahr steuerfrei.

Du kannst dann allerdings auch keine damit zusammenhängenden Ausgaben geltend machen.

DH. Sehe ich ebenso.

0

Merkwürdige Frage.

Wenn (wohlgemerkt wenn) ein Tausender übrig bleibt - warum soll sich das nicht lohnen?

Merkwürdige Antwort- ich wollte nur wissen, ob und ab welchem Betrag ich eine Honorartätigkeit versteuern muss. Ob sich das lohnt oder nicht bleibt ja mir zu bewerten.

0

Was möchtest Du wissen?