Neben dem Beruf bei Fiverr?

2 Antworten

Du übst ein Gewerbe aus und Du bietest DeineLeistungen öffentlich an, also benötigst Du eine Gewerbeanmeldung.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Wann liegt eine gewerbliche Tätigkeit vor?

Diese Frage beantwortet sich recht schnell nach einem Blick auf Paragraf 15 Absatz 2 des Einkommenssteuergesetzes (EStG):

  • die Tätigkeit muss selbstständig sein (eigenverantwortliches Handeln, keine Weisungsgebundenheit)
  • Kriterium der Nachhaltigkeit: die Tätigkeit muss dauerhaft und langfristig auf eine Gewinnerzielung ausgerichtet sein
  • Gewinnerzielungsabsicht: mit einem Gewerbe wird das Ziel verfolgt, Einnahmen zu generieren
  • Teilnahme am Wirtschaftsverkehr (z.B. Lieferung von Waren und Handel)

https://www.gewerbeanmeldung.de/wann-muss-man-gewerbe-anmelden

Was möchtest Du wissen?