Nachzahlung für die Rente?

3 Antworten

Also du bekommst eine Nachzahlung da die Rente jetzt durch ist. Während Du auf den Bescheid gewartete hast, hast Du Sozialgeld bekommen als Lebensunterhalt. Nun wo die Rente rückwirkend gezahlt wurde, heißt dass das die Sozialkasse das Geld zurück bekommt. Sonst hättest ja doppelt kassiert. Das was dann noch übrig bleibt wird Dir ausgezahlt. Wenn nichts übrig bleibt bekommst leider auch nichts mehr ausgezahlt. Aber das musst Du alles schriftlich bekommen haben. Woher ich es weiß, weil es bei mir genauso war.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich verstehe die Frage auch nicht ganz. Hattest Du eine Nachzahlung, die mit dem Sozialgeld verrechnet wurde? Denn beides nebeneinander wird es wohl nicht geben. Außerdem müssteste Du einen Bescheid erhalten haben über die Nachzahlung. Hier empfehle ich, dieses Schreiben mal zu lesen. Und dann: Wie lange ist es her? Erst kurze Zeit oder schon Monate, die Du wartest?

(Was ist eigentlich Sozialgeld? Hartz IV oder Grundsicherung? Und die Nachzahlung ist für eine Erwerbsminderungsrente oder?)

Du hattest eine Nachzahlung, die Du nicht gesehen hast - würdest Du das verstehen?

Wahrscheinlich meint sie "Anspruch" auf eine Nachzahlung.

0

Was möchtest Du wissen?