Nachzahlung EW Rente pfändbar?

1 Antwort

Teilerwerb oder Vollerwerbsunfähig

Hallo ,

ich habe beim Rentenversicherungsträger eine psychosomatische Kur beantragt .Was muss ich während der Kur machen oder vermeiden oder nach der Kur damit es sich positiv auswirkt .

Danke für Antworten

...zur Frage

Erwerbsunfähigkeit

Hallo Ihr Lieben,

bin neu bei Euch. Meine Frage ist:

also, ich bekomme seit 2007 die EU-Rente. Bin alleinerziehend mit 2 Kindern (14 und 17). Die Rente selber beträgt 970 Euro. Hinzu kommen noch Unterhalt und Kindergeld. Jetzt interessiert mich einfach mal, ob es noch irgendwelche Möglichkeiten (z. B. Zuschüsse) gibt etwas mehr Geld zu bekommen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wer hat Vorrang

Guten Tag, meine Mutter (71) hat gegenüber ihrer Bank Kreditschulden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Bisher hat sie von ihrer monatlichen Rente 1.495,00 Euro diese Bankschulden getilgt. (Monatliche Rate 249 Euro zzgl. div. Versicherungen in Zusammenhang mit dem Kredit) Seit dem 02.01.13 musste sie, aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustandes, in ein Pflegeheim umziehen. Die monatlichen Kosten dort belaufen sich (bei Pflegestufe 2) auf ca. 1.350 Euro. Es wird also nicht mehr möglich sein, den Kredit weiter zurück zu zahlen. Gestern war ich zu diesem Thema bei einer Schuldnerberatung. Leider konnte man mir nicht sagen, ob im Falle einer Pfändung durch die Bank, der Sozialträger (Heim) sein Geld an erster Stelle bekommt oder die Bank Vorrang hat und an welcher Stelle im SGB dies dokumentiert ist. Es wäre sehr schön, wenn Sie mir zu diesem Thema eine Auskunft geben könnten. Mit besten Grüßen aus Berlin.

...zur Frage

Wird Geld das bei einem Notar für Verbindlichkeiten liegt, unter den Gläubigern aufgeteilt?

Für einen Schuldner von mir wurde Geld bei einem Notar für Verbindlichkeiten hinterlegt. Ich habe meinen Titel dort schon angebracht, jedoch sagt mir der Notar, dass er erst eventuelle andere Gläubiger kontaktieren müsse und das Geld dann aufgeteilt wird wenn es nicht genug ist. Meine Frage nun, wie wird das Geld aufgeteilt? Läuft eine solche Verteilung prozentual nach der verfügbaren Summe, das heißt bei Beispielsweise 10.000 Euro und 10 Gläubigern bekommt jeder 1000€, egal wie hoch die Ansprüche, oder nach der Forderung, d.h. Jeder bekommt beispielsweise 10% seiner Forderung, bei 1000€ dann 100€ und bei 20000€ dann 2000€?

Und ist es möglich hier anwaltlich vorzugehen, dass mein Betrag schon mal bezahlt wird? Kontopfändung oder ähnliches?

...zur Frage

Erwerbsunfähig bis 2035, möchte aber arbeiten - was tun?

Hallo ich bin bis 2035 Erwärbsunfähig geschrieben worden ! habe ich eine Chance irgentwie mit eine Umschulung oder so in Arbeitsverhältniss wieder rein komme ?

...zur Frage

Grundsicherung und Mehrbedarf

Hallo,

ich habe jetzt schon eine Weile gesucht, aber leider nichts konkretes gefunden. Ich habe eine Frage.

Einem Freund von mir (1970 geboren, Schwerbehindert 80% "G", Erwerbsunfähigkeitsrenter) wurde bis vor kurzem eine größere Wohnung erlaubt. 45qm + 12qm extra weil er fast ausschließlich im Rollstuhl sitzt. Mitte letzten Jahres bekam er dann eine Mitteilung, das ihm die 12qm mehr aufgrund des Kennzeichens "G" nicht mehr zustehen. Er bräuchte nun "aG" um diese 12qm mehr bezahlt zu bekommen. Stimmt das und wenn ja, wo finde ich das entsprechende Gesetz.

Vielen Dank im Vorraus C.Bock

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?