Nachzahlung der einbehaltenen Prozente der EU-REnte bei Umwandlung in Altersrente?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, du kannst mit 63 Jahren in Altersrente gehen. Die EU-Rente wird nicht umgewandelt, sondern fällt weg, stattdessen fließt die Altersrente und diese wird ganz neu berechnet. Wie hoch aber die Abschläge sind kommt darauf an welche Altersrente du möchtest (Altersrente für Schwerbehinderte, Altersrente für Frauen, Altersrente für langjährig Versicherte) bzw. für welche dieser Rente du die Anspruchsvoraussetzungen erfüllst.

Was möchtest Du wissen?