Nachteil wenn Fonds nur über kleines Fondsvermögen verfügt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch kleine Fonds haben Fixkosten durch das Fonds-Management. Geben Anteilseigner ihre Anteile an den Fonds zurück, ohne dass die Anteile wieder im Markt verkauft werden können, steigt die Fixkostenbelastung. Dies kann den Fonds unwirtschaftlich machen.

Dann werden solche Fonds oftmals liquidiert oder verschmolzen.

Solch kleine Fonds haben auch eine geringe Börsengängigkeit und die Anteilsrückgabe kann vom Fondsmanagement ausgesetzt werden (siehe offene Immobilienfonds).

Daher würde ich keinen (börsennotierten) Fonds unter € 100 Mio kaufen.

Überleg Dir selber wie ein Fond von sagen wir mal 10 Mio. einen guten Manager und ein gutes Informationsmanagement bezahlen soll. Das Verwaltungsfee liegt meist bei 1,2- 1,5% also sind das 150.000 Euro pro Jahr - davon bekommt die Bank etwa 50-70% als Kickback also bleiben bestenfalls 75.000 Euro für das Management, Computer, Analysen, Besuche vor Ort bei den investierten Gesellschaften. Das funktioniert nicht. Also wird so ein Fond "mitgemananed" und hat nicht den vollen Fokus. Und wer will schon sein Geld in einen Fond anlegen der nur als Nebenjob gemanaged wird.
Meine persönliche Grenze liegt bei 200 Mio. dann kann der Manager auch auf Augenhöhe mit den Vorständen der Gesellschaften reden in die er investieren möchte und bekommt nicht nur die Hochglanzbroschüren der PR Abteilung zugesendet.

Es gibt ideale Fondsgrößen für vershiedene anlageklassen. Zu groß werden Fonds - je nachdem, in was sie investieren und welche Möglichkeiten sie haben - schnell mal unflexibel. Können nicht reagieren. Zu klein wird die Kostenquote zum Thema.

Ökoworld ist keine besonders große Fondsgeselslchaft und der Water for Life mehr einer der Fonds, die innerhalb der Fondsgesellschaft nur ein bestimmtes Segment abdecken. 7,3 Mio ist in dem Fall nicht klein. Eigentlich mehr die perfekte Größe.

Vermutlich suchst du nur, weil er mal eben konsolidiert irgendwelche Gründe gegen den Fonds (oder will dich jemand zum Switchen bewegen und versucht es mit verunsichern?). Ich kann mich in dem letzten Punkt aber auch irren.

Was möchtest Du wissen?