nach Todesfall

4 Antworten

Ich finde es schon merkwürdig, dass Du auf Kosten der Allgemeinheit Deine finanzielle Lage verbessern willst. Wenn die Betriebsrente ausreichende Höhe hat, gibt es keinen Anspruch auf H4 mehr. So einfach ist das. Und herauskommen würde ein Verschweigen ohnehin, denn das Jobcenter sieht regelmäßig Deine Kontounterlagen ein.

Hallo, erst einmal mein Beileid Edlih,

du bist natürlich in einer moralischen Zwickmühle. Nachvollziehbar zwar aber hier würde ich keine Experimente wagen !

blnstelitz hat es schon richtig dargelegt !

Bürde dir keine Probleme auf, die du verhindern kannst ! Gruß ! K.

Das Geld geht Dir doch nicht verloren!?

Du bekommst einfach solange kein ALGII mehr, bis die Summe der Einmalzahlung aufgebraucht ist.

Es wird Dir allerdings vorgegeben, wie lange Du mindestens mit dem Geld auskommen musst. Danach kannst Du - solltest Du nicht in dieser Zeit Arbeit gefunden haben - das ALGII wieder neu beantragen.

Was möchtest Du wissen?