Nach 3 Monaten immernoch kein Kindergeld/Elterngeld. Wie kann man das beschleunigen?

2 Antworten

Mal anrufen und fragen ob noch Unterlagen fehlen um sich in erinnerung zu bringen. Möglichst nicht beschweren und keinen Ärger machen. Das dann erst, wenn sich innerhalb von 14 Tagen anch dem Anruf nichts tut.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass mal anrufen und höflich nachfragen gar nichts bewirkt. Sie sollten auf jeden Fall sofort schriftlich Ihren Anspruch auf Kindergeld geltend machen. Die Entscheidung von Seiten der Kindergeldkasse kann auch dann noch Monate auf sich warten lassen.

Sachverhaltsermittlungen nach §§ 88, 93 Abgabenordnung - Nachfrage Finanzamt!

Wir haben vor einigen Monaten, nach unserem Umzug von Italien nach Deutschland eine Immobilie hier gekauft. Nun erhalten wir Schreiben vom Finanzamt wegen Finanzierung des Kaufes. Sachverhaltsermittlungen nach §§ 88, 93 Abgabenordung. Warum sind die Behörden misstrauisch. Was hat es damit auf sich? Müssen wir Befürchtungen haben.

...zur Frage

Habe im Januar beim Notar den Kaufvertrag für mein Hausverkauf unterschrieben und bis heute immernoch kein Geld erhalten? Woran lügt es? Unterlagen sind alle d?

Hausverkauf

...zur Frage

Frage zu Bearbeitung Steuererklärung Finanzamt

Also, letztes Jahr habe ich sage und schreibe 17 Wochen gewartet bis ich vom Finanzamt endlich den Steuerbescheid nach Einreichung meiner Unterlagen erhalten habe. Eingereicht hatte ich sie im letzten Jahr Ende März. Die Steuererklärung für das Jahr 2014 habe ich Heute eingereicht, also 3 Wochen später als im letzten Jahr, da es vorher nicht möglich war, da dies immer meine Schwägerin für mich fertig macht. Kann ich nun davon ausgehen, dass ich dieses Jahr wieder solange warten oder gar sogar noch länger warten muss? Oder hat das nun nicht immer unbedingt was zu sagen mit der Einreichung der Unterlagen?

...zur Frage

Hartz IV Antrag Bearbeitungsfrist längst verstrichen.

Mein bester Freund hat vor einiger Zeit Hartz IV beantragt, da er hier in der Gegend nach seinem Zivildienst noch nichts passendes an Arbeit gefunden hat. Um zu überleben braucht man ja schließlich trz erstmal Geld. Er hatte den Antrag vollständig ausgefüllt und abgegeben, es gab auch keinerlei Beanstandungen - komplett vollständig.

Nun war nach etwa 3 Wochen ein Gutachter zu Besuch, da er erst 21 ist, aber bereits eine eigene Wohung hat, denn bei seiner Mutter ist kein Platz mehr, da er noch 3 Geschwister hat, das Pensum an Zimmern und Platz bei der Mutter aber völlig ausgereizt ist. Das ist auch alles nicht das Problem, da wir bereits rechtliche Grundlagen für diese Problematik, mit der Hilfe meines Vaters (Anwalt), ausgearbeitet haben.

Der Bericht des Gutachters ist nach mittlerweile knapp 3 Monaten immernoch nicht "abgegeben" worden und mein bester Freund bekommt nur den normalen Regelsatz ohne die Kostendeckung der Wohnung.

Die Bearbeitungsfrist ist mit 6 Wochen schon längst verstrichen!

Nun meine Frage:

Was kann er tun, bis auf anrufen und "nerven", um diesen Vorgang zu beschleunigen, da ihm auch irgendwann das Geld ausgeht!?

Liebe Grüße MadameRed against Arbeitsamt! >_<

...zur Frage

Kontopfäundung, Freistellung

Hallo, ich habe aktuell eine Kontopfändung auf meinem Konto, schein seid ca 3 Monaten. Gestern konnte ich mich endlich mit den gläubiger einigen (RA Schneider). Diese haben jedoch erst heute die Freistellung zur meiner Bank geschickt und meinten dass dies 2 Tage dauert bis diese es haben.

Die Frau am Telefon meint das ich auch zu Bank gehen könnte und schauen ob denen erst mal die Bestätigung via Telefon reicht.

Bin bei der Sparkasse, würde so etwas klappen, wenn ich der Bank sage die sollen bei dem Anwalt anrufen und sich dies bestätigen lassen sollen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?