Muss mein Sohn auswärts wohnen, damit ich die monatliche Unterstützung für ihn (Student, 25 J.) von meiner Steuer absetzen kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

§33a EStG.

Dort lese ich nichts von “auswärts untergebracht“ auf die Schnelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brigi123
08.05.2017, 18:44

also in Abs. 1 nicht, in Abs. 2 schon. Aber hier geht es ja um Abs. 1.

1

Im Gegenteil.

Wenn er zu Hause wohnt, muss man gar nichts nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoWarMal
08.05.2017, 19:30

So sieht es aus. Im gegenteil, im Hotel Mama wird sogar vermutet, dass der Höchstbetrag zugewendet wird.

Knackpunkt ist hier höchstens die Höhe der eigenen Einkünfte und Bezüge des Jungen.

0

Was möchtest Du wissen?