MUSS MAN WENN MAN ARGE BEKOMMT HUNDESTEUER BEZAHLEN ?

3 Antworten

Wie sie immer alle gleich sagen wenn man arbeitslos ist, dass man sich keinen Hund zulegen soll. Ein Hund ist auch eine gute Therapie für Leute die keine Arbeit haben, weil sie immer wieder enttäuscht werden wenn sie keinen Job bekommen, da bekommt man leicht Depressionen, und den Notgroschen für den Hund hat man dann denke schon, denn die Liebe die dir der Hund zurückzahlt ist unbezahlbar!

Ganz normal

Gegenfrage: Kann man, wenn man ARGE bezieht, sich Tiere mit 'Steuerpflicht' leisten, wo man doch in der Not ist, sich selbst zu versorgen ;-(

Was möchtest Du wissen?