Muss man seine Bankkarte wirklich bei der Bank abgeben oder kann man sie selber gefahrlos entsorgen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zerschneiden der Kreditkarte ist zu Entsorgungszwekcken gar nicht mal so schlecht, aber:

Aufpassen: Wenn es sich um eine Prepaid-Kreditkarte handelt, zB Yuna Card, vor dem Zerschneiden kontrollieren, ob nicht noch Guthaben drauf ist ;-) Das wär irgendwie ungeschickt.

Ich persönlich werfe die Kreditkarten-Teile nach dem Zerschneiden auch immer etappenweise in den Müll und nicht auf einmal. Vielleicht ist das übertrieben vorsichtig? Mag sein, aber man weiß ja nie. Wenn jemand die Teile im Müll findet und zusammenbastelt, könnte er so die Kreditkartendaten missbräuchlich verwenden. Ausnahme: Prepaid-Karte, da kann definitiv nix passieren, weil wir ja kontrolliert haben, dass eben kein Guthabn mehr drauf ist.

Tipp: Zum Zerschneiden der Kreditkarte besser keine Papierschere verwenden!

Was möchtest Du wissen?