Muss man nur Strafbefehl bezahlen oder schaden insgesamt?

1 Antwort

Du musst zwei Dinge unterscheiden:

  1. Die Strafe für die Tat (Strafrecht): Geld- oder Freiheitsstrafe, hier wohl eine Geldstrafe als Strafbefehl
  2. Zivilrechtliche Ansprüche des Opfers gegen dich: Zum Beispiel Schadensersatz für zerstörte oder geklaute Gegenstande oder Schmerzensgeld bei Körperverletzung.

Das ist beides voneinander weitgehend unabhängig. Insofern ja, du musst beides zahlen.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was möchtest Du wissen?