Muss man neuen Mietvertrag für vermietete Wohnung machen, wenn diese in Familie übertragen wird?

1 Antwort

Nach BGB ändert sich für den Mieter durch den Eigentümerwechsel gar nichts.

Ich würde als neuer Eigentümer eine "Ergänzung zum Mietvertrag" aufsetzen, in dem die Daten von neuem Vermieter und dem Mieter zusammengefasst werden, der die weitere Gültigkeit des alten Mietvertrags betont und festlegt, ab welchem Zeitpunkt die Miete an das angegebene Konto zu leisten ist.

Das sorgt eventuellen Missverständnissen vor und man kann auch den Mieter persönlich kennenlernen.

Kann man einen Mietvertrag einfach so ändern?

Meine Schwester studiert und wohnt momentan alleine in ihrer Wohnung.Aus Kostengründen möchte sie sich aber jetzt eine Mitbewohnerin in die Wohnung holen. Der Vermieter ist schon informiert.

Im Mietvertrag steht meine Schwester als Mieterin drin. Weil sie nicht alleine die Haftung übernehmen will für die Zahlung des Mietanteils der neuen Mitbewohnerin, will sie die Neue gerne als Mieterin in den Vertrag aufnehmen. Wäre das ein Problm?

...zur Frage

Beziehe mit neuem Freund erst gemeinsame Wohnung, auf wen sollte Mietvertrag lauten, was meint Ihr?

Hi hier, ich nehm mit meinem neuen Freund die erste gemeinsame Wohnung. Und wir beratschlagen auf wen der Mietvertrag lauten soll, auf beide, auf ihn, auf mich? Wir mögen uns sehr, aber wenn es auseinander ginge, was wäre dann besser bzw. einfacher zu managen. Ich habe noch mehr Fragen, freu mich auf Euren Rat, Ihr habt in solchen Dingen sicher Erfahrung.

...zur Frage

Brauche Hilfe: hatte neue Wohnung in Aussicht, hab die alte gekündigt, nun klappts nicht, was tun?

Ich brauche Hilfe: ich hatte eine neue Wohnung in Aussicht, die gefiel mir viel besser als die alte Wohnung. Die alte Wohnung habe ich dann gekündigt, weil ich ja meinte, die neue zu bekommen. Aber nun klappt es mit dem neuen Vermieter nicht, er unterschrieb den Mietvertrag nicht. Ich wollte dann die Kündigung meiner jetzigen Wohnung zurückziehen, aber der momentane Vermieter, ließ das nicht zu. Nun sitze ich bald ohne Wohnung da, die Kündigung greift zum 31.03.15. Habt Ihr mir einen Rat? Wie komme ich da wieder raus? Und kann mich der Vermieter, dann Ende März an die Luft setzen? Danke für Rat, brauche in dringend Rat in Sachen Mietrecht.

...zur Frage

Arbeit vom Schreiner von der Steuer absetzen, auch wenn Mietvertrag noch nicht offiziell gilt?

Hallo.

Ich ziehe demnächst um und habe schon den Schlüssel für die neue Wohnung. der Mietvertrag läuft aber offiziell erst ab dem 1. Januar. Ich hatte jetzt in der neuen Wohnung einen Schreiner da, der mir einen Küchentisch anfertigen soll. Die Kosten für die Arbeit müsste ich doch eigentlich von der steuer absetzen können. Kann es irgendwelche Probleme geben, weil ich offziell noch nicht dort wohne? Die Absetzbarkeit ist doch schließlich daran gebunden, dass die Arbeit im eigenen Haushalt ausgeführt wird, oder?

Dankeschön

...zur Frage

Vertragsvarianten für Verkauf einer schlüsselfertigen Wohnung VOR Fertigstellung der Innenarbeiten?

Hallo!

Es soll eine schlüsselfertige Eigentumswohnung noch vor ihrer Fertigstellung verkauft werden. Die Wohnung wurde als schlüsselfertig vom Bauträger gekauft und muss nun aber noch vor dem Erstbezug weiterveräußert werden. Die Innenausbauten wurden bislang in Absprache mit dem Bauträger zurückgehalten, damit der neue Käufer hier noch ein Mitspracherecht bei Böden, Tapeten... hat. Aus diesem Grund ist natürlich auch noch nicht der komplette Kaufpreis an den Bauträger geflossen.

Einer Rückabwicklung und Neuverkauf stimmt der Bauträger, trotz bereitstehendem Käufer, nicht zu. Welche Vertragsvarianten gibt es nun??? Die Wohnung muss ja im Sinne des neuen Käufers fertiggestellt werden, nach dem Grundbuch läuft die Wohnung ja aber noch auf den Bauträger und somit ist ja dieser noch Eigentümer (?) und ich als Verkäufer möchte doch aber die Wohnung sofort und mit allen Rechten bezüglich der Fertigstellung an den neuen Käufer übertragen ?!? Ich kann ja nicht im Eigenauftrag die Wünsche des neuen Käufers verwirklichen, den Kauf mit dem Bauträger selbst bis zur Abnahme abschließen und dann erst den Notarvertrag mit dem neuen Käufer abschließen??? Welche Möglichkeiten gibt es?

...zur Frage

Eigentümerwechsel, neuer Vermieter Unbekannt, Zahle keine Miete will kündigen aber wo?

Hallo im September gab es einen Eigentümer wechsel in meiner Wohnung die ich seit Juni letztes Jahres beziehe. Habe damals von meiner ehemaligen Vermieterin einen Brief bekommen das dass Haus verkauft wird, sich am Mietverhältniss nichts ändert und sich der neue Vermieter melden wird bezüglich der Kontodaten etc. Bisher! Kam immer noch keine Meldung vom neuen Vermieter, auch die anderen Mieter im Haus wissen nichts d.h. wir bezahlen alle seit November keine Miete mehr, als wir die ehemalige Vermieterin kontakitert haben sagte sie nur dass sich der Vermieter sicherlich melden wird sobald er sein Geld haben möchte... wir kommen also nicht an die Adresse, Name o.ä. jetzt möchte ich die Wohnung kündigen weiß aber nicht wie wann wo?.. Meine Frage an diesr Stelle ist: Ist ein Mietvertrag überhaupt noch gültig wenn der Vermieter sich geändert hat? Im normal fall müsste ich doch einen neuen Mietvertrag mit dem neuen Vermieter gemacht haben weil sich ja der Name ändert? So gesehen habe ich im Moment keinen gültigen Mietvertrag oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?