Muss man als Ausländer mit befristeter Stelle in Deutschland eine Steuererklärung machen?

1 Antwort

Kommt drauf an. Das kann man so pauschla nicht sagen.

Wie ist es im ersten Jahr, ann war der Zuzug, wann geht man wieder.

Tätigkeit für ein deutsches Unternhmen, hier auf Steuerkarte, oder deligiert vom ausländischen Arbeitgeber?

Aus einem Land mit DBA, oder aus einem wo es kein Abkommen gibt?

Wie erklärt man in der Steuerklärung eine Stelle (abhängige Beschäftigung) im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit?

Ich bin selbständig Künstler und bin bei der AOK über die KSK renten- und krankenversichert. Normalerweise bin ich mit Rechnungen für meine Tatigkeit bezahlt. Aber letztes Jahr war ich im Rahmen einen Gastvertrag teilzeit angestellt. Jetzt weiss ich nicht, wie ich, im Rahmen meine selbstandig Tätigkeit, in meine Steuererklärung diese Stelle erklären soll ? Während die Zeit des Vertrag war ich nicht mehr bei der KSK versichert, aber Kranken- und Rentenversicherung waren direkt auf meinen Lohn genommen. Und habe ich gehört, dass einen Teil die Beiträge die im Rahmen diese Stelle von meinen Lohn bezahlt waren, können zurückgezahlt sein. Aber weiss ich nicht von welchen Voraussetzungen ist das abhängig. Weiss jemanden wie ich diese Stelle in meiner Steuererklärung erklären soll ? Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?