Muss jede Firma seinen Mitarbeitern eine Betriebsrente anbieten?

2 Antworten

Da es ja Varianten gibt, die für den Betrieb kostenfrei sind, ist es Pflicht. Da es ja sogar Varianten gibt die dem Betrieb Kosten sparen, wäre die totale Verweigerung sogar dumm.

Bietet dir der Arbeitgeber keine Entgeltumwandlung an, so hast du das Recht eine Direktversicherung zu verlangen.

Wie sicher ist die Betriebsrente-kann die Betriebsrente seitens der Firma einfach gekürzt werden?

Stimmt es denn, daß Betriebsrenten gar nicht wirklich sicher sind? Daß die Firmen auch einfach diese kürzen können, wenn sie nicht genug Geld in den Rückstellungen haben?

...zur Frage

Kann man Versteuerung der Abfindung umgehen durch Einazhlung in betriebliche Altersvorsorge?

stimmt es, daß man eine Abfindung bei Arbeitsplatzkündigung versteuern muß, eine Einzahlung in die betriebliche Altersvorsorge aber nicht?

...zur Frage

Betriebliche Altersvorsorge, Zusatzbeiträge absetzen?

Hallo sehr geehrte Foristen,

meine Firma stellt eine betriebliche Altersvorsorge zur Verfügung, in die auf freiwilliger Basis zusätzliche Gelder vom Gehalt eingezahlt werden können. Sind diese zusätzlich von mir eingezahlten Beträge als Sonderausgaben zur Altersvorsorge absetzbar? Wenn ja, wo trag ich das im Elster-Formular ein?

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Ist die Berufsunfähigkeitsversicherung über betriebliche Altersvorsorge sinnvoll?

ich habe gehört, dass wenn man die Berufsunfähigkeitsversicherung über eine betriebliche Altersvorsorge abschließt, man dann die Rente versteuern muss, wenn man berufsunfähig wird. Ist das richtig?

...zur Frage

Betriebliche Altersvorsorge wird empfohlen, bin Beamter, habt Ihr Tipps, wie ich ich da ran komme?

Überhall hört und liest man, daß die betriebliche Altersvorsorge (BAV) so wichtig und gut ist. Ich würde das auch gerne machen, bin aber Beamter, da ists wohl schwierig. Haben die Fachleute unter Euch Tipps, wie ich das machen kann?

...zur Frage

In welchem Alter sollte man anfangen in eine betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen?

Ist es sinnvoll bereits am Anfang seines Berufslebens in die betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen? Denn da muss man ja erstmal noch andere Investitionen tätigen als fürs Alter zu sparen. Wie entscheidet man das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?