Muss ich Verdienst durch Sport bei der Steuer angeben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist Du Arbeitnehmer?

Dann sind diese Nebeneinnahmen bis zu 410,- Euro pro Jahr steuerfrei. wenn es zwischen 410,- und 820,- sind zum Teil. Ab 820,- ist der Betrag voll steuerpflichtig.

Aber Du kannst diese Einkünfte natürlich mit Deinen Aufwendungen für den Sport verrechnen.

Also ein Fußballer kann ja nur Geld verdinen, wenn er Fussballschuhe, Trikots, Trainingsanzüge, Laufschuhe für das Konditionstraining usw. hat.

Bleibt da etwa noch etwas übrig?

Muss man Einnahmen auf einem Flohmarkt bei der Steuer angeben?

Wenn ich auf einem Flohmarkt, der ein Mal im Monat stattfindet, Geld einnehme, muss ich das dann bei der Steuer angeben?

...zur Frage

Wie versteuert man den Verdienst bei Clickworker?

Sehr geehrte Community,

seit Dezember betreibe ich clickworking und würde demnächst einen geringen Betrag verdienen (monatlich unter der Freibetragsgrenze). Die Seite verweist darauf, dass man steuerliche Angelegenheiten selbst erledigen muss. Da ich noch Schülerin und im Oktober Studentin bin, habe ich kein weiteres Einkommen und damit auch keine Steuer-ID.

Wie versteuere ich meinen Verdienst, bzw. mit welchem Formular gebe ich meinen Verdienst an? Benötige ich die Steuer-ID und wie bekomme ich diese?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Anrechnungsdatum des dazuverdienstes und Abzüge

Hallo ,ich war heute bei der Leistungsabteilung bei der Arge und habe denen gesagt das ich seit August freiberuflich für einen Verein arbeite.Ich habe ihnen dann Rechnungen von August und September die ich an den Verein Gestellt habe vorgelegt . jetzt hat der Verein mir das Geld aber erst November überwiesen zwei mal 134 Euro.Jetzt meinte der von der Arge das ich von dem ganzen Verdienst von August und September nur 100 euro behalten darf und eben die 20% darüber. Ich verstehe das nicht das es nicht für den Monat gerechnet wird wo ich es verdient habe.Ich kann doch nichts dafür das der Verein beide Monate zusammen jetzt erst überwiesen hat. Ich kann mir nicht vorstellen das es so richtig ist. Ich weiß nicht was ich machen soll? Hilfe

...zur Frage

Geldeingang ins nächste Jahr buchen?

Angenommen ich bekomme meine Rechnung Ende Dezember bezahlt, kann ich als Freelancer mit Ist-Besteuerung die Einnahme erst für Steuer 2017 angeben um nicht zu viel Gewinn 2016 zu haben? Also einfach angeben, dass Geld erst 2017 eingegangen ist?

...zur Frage

kann eine privatperson einem Verein etwas spenden?

Hallo, kann ich als Privatverein einem Schützenverein 200 Euro spenden und diesen Betrag dann in der Steuererklärung angeben?

...zur Frage

Ich habe eine Übungsleitertätigkeit mit Freibetrag von 2400 Euro, nun könnte ich bei einem 2. Verein Job übernehmen, ginge das mit der Ehrenamtspauschale?

Bisher habe ich eine Übungsleitertätigkeit mit einem Freibetrag von 2400 Euro (steuer- und sozialversicherungsfrei). Nun hat mich ein 2. Verein gefragt, ob ich dort einen Job (Trainer) übernehmen will, ginge das mit dieser Ehrenamtspauschale? Ich kenne mich damit nicht aus, habe nur mal gehört, daß dies auch eine Möglichkeit ist, damit Vereinsleute ein bißchen Geld steuerfrei vom Verein für ihre Dienste bekommen können. Ginge das bei mir, auch wenn ich bei einem anderen Verein schon die 2400 Euro (im Jahr) bekomme? Danke Euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?