Muss ich Unterhalt zahlen, wenn ein Kind nach abgeschlossenem Studium SGB II beantragen will?

2 Antworten

Dann hat "das Kind" als über 25-jährig im Prinzip einen Anspruch auf Leistungen nach SGB II. Mit Abschluss der Ausbildung ist die elterliche Unterhaltspflicht hier beendet.

Ansonsten ..... muss Junior eine "artfremde" Tätigkeit annehmen, um seinen Lebensunterhalt zu sichern. Das jedoch wird ihm auch das JC vermitteln. Soziale Hängematte .... "nur weil ein Studium absolviert wurde" wird es nicht geben.

Salopp ausgedrückt .... auch Taxifahrer oder Verräumer von Lebensmitteln ist ein ehrenwerter Job.

Erst ab einem Bruttoeinkommen von 100.000,-€ pro Jahr und Elternteil.

Was möchtest Du wissen?