Muss ich meinem Arbeitgeber bei einem Pflichtprakitkum davon erzählen, dass ich einen Minijob habe?

3 Antworten

Hallo,

der Arbeitgeber des Pflichtpraktikums ist vor der Aufnahme der Zweitbeschäftigung zu informieren. Er kann den Zweitjob u.U. untersagen (z.B. Konkurrenz, Überforderung des Mitarbeiters).

Beide Arbeitgeber und der Arbeitnehmer haben alle  Arbeitsregelungen zu beachten (als ob es nur eine Beschäftigung wäre).

Wenn der Arbeitgeber des Minijobs den Verdienst mit 2% Pauschalsteuer belastet, hat der Minijob keine Auswirkungen auf die steuerliche Beurteilung des Praktikums.

Gruß

RHW


Der "Nebenjob" ganz klar als pauschal versteuerter Minijob. D.h. keine Steuerklasse. Die pauschale Versteuerung (2%) wird normalerweise vom Arbeitgeber gezahlt, kann aber auch auf den Arbeitnehmer umgelegt werden.

Pflichtpraktikum Krankenversicherung?

Hallo,

ich werde demnächst ein 6 monatiges Pflichtpraktikum antreten. Und dort 700 Euro/Monat bekommen. Das praktikum ist vorgeschrieben und findet während des Studiums statt.

Auf der Website meiner Krankenkasse (bei der ich familienversichert bin) steht dass man sich ab der Überschreitung von 425€ studentisch Neu versichern muss.

Mich würe interessieren worauf sich die 425€ beziehen.

Da ich nicht während des Praktikums eine Wohnung benötige werden von den 700 Euro mindetstens 400 Euro für die Wohnung verwendet.

Ist dies schon ausreichend um weiterhin Familienversichert zu bleiben?

Oder spielen die Ausgaben dabei keine Rolle?

Bitte mit Belegen (gesetzestexten, Zeitungsartikel) antworten.

Vielen Dank

...zur Frage

Krankenhausaufenthalt im Praktikum/Studium

Ich werde demnächst ein Praktikum beginnen und danach mein Studium. Hierzu (auch für das Pflichtpraktikum) kann und werde ich BAföG beantragen. Das ist alles schon mit dem Amt geklärt. Das Problem, dass sich ergibt, ist, dass ich desöfteres bereits im Krankenhaus war, was ich hier jetzt nicht näher erläutern will. Nur für den Fall, dies würde mir während der Praktikumszeit oder im Studium passieren: Würde für den Zeitraum ebenfalls BAföG weiter bezahlt werden? Nach dem Krankenhausaufenthalt würde ich ja direkt weitermachen.

...zur Frage

Müssen Versicherte über die Senkung der Überschussbeteiligung informiert werden?

Muss eigentlich jeder Versicherte über die Senkung der Überschussbeteiligungseiner Lebensversicherung informiert werden?

...zur Frage

Bekomme ich bei Pflichtpraktikum vor dem Studium weiterhin Hartz 4?

Ich habe auf dem zweiten Bildungsweg Abitur gemacht und möchte nun zum Wintersemester soziale Arbeit studieren. Zurzeit beziehe ich Hartz4. Vor Studienbeginn muss ich ein 3 bzw. 6 Monatiges Pflichtpraktikum absolvieren. Bekomme ich dann weiterhin hartz4? Oder darf der Sachbearbeiter mir das Praktikum verwehren ? Das Praktikum ist unbezahlt. Wüsste nicht wie ich sonst meinen Lebensunterhalt bestreiten soll. Liebe Grüße!

...zur Frage

800 € Praktikum + 400 € Job --> Sozialversicherung? Steuer?

Ich werde ab Februar ein 6 monatiges Praktikum (Zwischenpraktikum der FH) (39 Stundenwoche) , das mit 800€ entlohnt wird absovieren. Ich bin 24 Jahre alt, noch familienversichert. Zusätzlich würde ich gerne in meinem alten Betrieb Samstags arbeiten. Weiß jemand wie es mit Versicherungsabgaben und Steuern aussieht? Bleibt mir dann überhaupt was übrig von den zusätzlichen 400 € ? Vielen Dank

...zur Frage

Hätte ich Darlehensraten als Einnahmen versteuern müssen?

Hallo , ich habe vor 23 Jahren meinem Schwager, der in großer finanzieller Not war und dessen Haus zwangsversteigert werden sollte geholfen, in dem ich das Haus über eine Finanzierung kaufte und er dadurch seine Schulden ,die auch auf dem Haus eingetragen waren zahlen konnte. Wir vereinbarten mündlich das er die Darlehensrate für das Haus jeden Monat an mich zahlt ca.1000.- Euro-mtl , bisher ca 225000.- Euro. Nach Abzahlung des Darlehen soll das Haus, welches er auch unterhalten muss an Ihn rück übertragen werden . Nun sagte mir ein Bekannter, dass ich die Zahlungen welche an mich privat gingen hätte als Einnahmen versteuern müssen! Ich bin jetzt stark verunsichert. Wer kann mir helfen und mir eine Antwort geben. Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?