Muss ich in Finanzamt ALG 2 in Anlage N angeben, meiner meinun nicht, Finanzamtbeamte sagt Ja?

2 Antworten

In Zeile 27 der Anlage N (Kz. 120) gehören Lohnersatzleistungen (also z. B. ALG I).

ALG II ist keine Lohnersatzleistung und wird daher auch nicht eingetragen. Im Gegensatz zum ALG I bekommt der ALG II Empfänger auch keine Bescheinigung für das Finanzamt.

Da du ein paar Monate ALG bekommen hast musst du in der Tat die Anlage N ausfüllen. Auch wenn ALG 2 eigentlich steuerfrei ist - so viel ich weiss. Im Zweifelsfall immer noch mal beim Finanzbeamten nachfragen, dafür ist er/sie da!

Was möchtest Du wissen?