Muss ich für einen Kredit eine Versicherung abschließen?

3 Antworten

Auf jeden Fall ist eine Risikolebensversicherung bei einem speziellen Anbieter z. B. Hannover Leben, günstiger, als die Versicherungen, de die Banken von sich aus einbauen.

Sicherlich wollen Banken eine Sicherheit für den Todesfall haben. Aber eine Lebensversicherung für eine Küche halte ich für übertrieben. Es gibt die Möglichkeit einer Restkreditversicherung. Du musst einmalig eine Betrag bei Auszahlung des Kredits bezahlen, nicht sehr viel Geld. Wenn der Kreditnehmer verstirbt, zahlt die Versicherung den Kredit an die Bank zurück. Frag mal nach einer solchen Versicherung.

Das ist Beutelschneiderei. Der willdir nur noch eine Versicherung verkaufen. Würde ich nicht machen. Sag ihm das du dann die Bank wechselst.

Wo verbucht man die Lebensversicherung welche man durch einen Bankkredit abschließen muss ?

Hallo erstmal, um bei der Bank ein Kredit für die eigene Firma zu bekommen muss man in meinem Fall eine Lebensversicherung abschließen. Jetzt die Frage, wo wird diese auf der Steuererklärung verbucht?
Als Privatentnahme oder bei Geschäftsausgabe, weil ja eigentlich Zustandekommen durch Bankkredit ?

Gruß, Noo

...zur Frage

Freistellungsauftrag für Lebensversicherung?

Ich habe letzte Woche eine Lebensversicherung abgeschlossen. Bei dieser Versicherung gibt es ja auch Zinsen, doch der Versicherungsberater hat für mich keinen Freistellungsauftrag erteilt? Hat er es einfach vergessen oder brauche ich keinen Freistellungsauftrag?

...zur Frage

Ist eine Restschuldversicherung (Absicherung Todesfall und Arbeitsunfähigkeit) im Rahmen einer erforderlichen Baufinanzierung sinnvoll?

...zur Frage

Sicherheit/Bürgschaft zurückziehen

Ich habe vor 5 Jahren einen Teil meines Anspruchws aus einer Lebensversicherung als Sicherheit für einen Kredit meines Bruders der Bank abgetreten. Nach der Trennung meines Bruders von seiner Lebensgefährtin befürchte ich nun, daß er den Kredit nicht weiter bedienen kann. Kann ich meine Sicherheit von der Bank zurückverlangen? Wenn ja, wie muß ich vorgehen?

...zur Frage

Besteuerung einer deutschen Lebensversicherung von 1991 in Italien?

Hallo und guten Tag. Meine 1991 abgeschlossene deutsche LV steht demnächst zur Auszahlung an. Ich bin deutscher Staatsbürger und seit ca 10 Jahren mit Wohnsitz und Einkommen in Italien ansässig. Damit auch steuerpflichtig in Italien. Ich habe nun aber recherchiert (bzw glaube es...), dass ich gemäß §25 des DBA Deutschland/Italien ("Gleichbehandlung") als deutscher Staatsbürger nicht schlechter gestellt werden darf, als wenn ich in Deutschland mein steuerliches Domizil hätte, demnach die Auszahlung der LV auch in Italien steuerfrei erfolgen kann. Mein lokaler Steuerberater hier meinte aber, ich sei mit 26% auf den Ertragsanteil steuerpflichtig.... wer hat denn nun Recht ? Ich würde mich sehr über eine fundierte Antwort freuen! Vielen Dank, Gruss Rob

...zur Frage

Grundschuldbestellung wegen Kreditaufnahme, Anwesenheit beim Notar

Folgendes Problem: Mein Mann und ich brauchen einen Kredit, dieser kann nur durch eine Sicherheit gewährt werden, die Sicherheit wäre das Haus meiner Mutter. Da sie jedoch nicht alleinige Eigentümerin ist, muss ihre Schwester (Miteigentümerin) auch bei der Grundschuldbestellung anwesend sein. Was ist wenn dies aber schwer möglich wird, durch ein Streitverhältniss zwischen der Miteigentürmerin und den Kreditnehmern, im schlimmsten Fall sie sich auch noch verweigert zu unterschreiben oder erscheinen. Haben dann die Kreditnehmer keine Chance, diesen Kredit zu bekommen?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?